Forum & Erfahrungen
Mittwoch, 03. Juni 2020
Ausgabe 6862 | Nr. 155 | 19. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Forum für Bauingenieure »
email-weiterempfehlendruckansicht

Berufseinstieg Bauleitung vs. Projektsteuerung nach AHO

0 Kommentare | 15 Aufrufe Kommentar hinzufügen
Absolvent2020 | 10. Mai 2020 - 18:36

Ich bin kurz vor Beendigung meines Studiums (Master konstruktiver Ingenieurbau). Da ich gerne koordinierend / organisierend tätig bin, habe ich mir überlegt in der Projektsteuerung anzufangen, also z.B. bei Drees und Sommer o.ä. Mir wurde jetzt aber mehrfach geraten, erstmal Bauleitung zu machen, um Praxiserfahrung zu sammeln.

In die reine Projektsteuerung (nach AHO) könnte ich im Anschluss dann immer noch gehen und hätte dann aber den Vorteil, dass ich deutlich mehr Ahnung habe, als jemand, der von Anfang an in der klassischen Projektsteuerung war. Bauleitung finde ich prinzipiell auch interessant, hatte es für mich allerdings immer im Vorfeld ausgeschlossen, da ich überwiegend nur Negatives gehört habe (extrem viele Überstunden, rauer Ton auf der Baustelle etc.) Wie seht ihr das? Habt ihr Tipps? Danke!

Kommentar hinzufügen
Alias oder Vorname
Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Forumthema:
https://www.bauingenieur24.de/url/900/2809
Jobangebot als Bauleiter (m/w/d) Hochbau von TWE Tief-, Wasser- und Erdbau Uder GmbH Stellenangebot - TWE Tief-, Wasser- und Erdbau Uder GmbH sucht für Uder, Landkreis Eichsfeld, Thüringen mit der Job Nr. 26350 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Dipl.-Ingenieur (FH) od. B. Eng., (m/w/d) FR Infrastruktur bzw. Siedlungswasserwirtschaft od. berufliche Qualifikation als Bautechniker (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Tiefbau von Verbandsgemeinde Kandel Stellenangebot - Verbandsgemeinde Kandel sucht für Verbandsgemeinde Kandel, Kreis Germersheim, Rheinland-Pfalz mit der Job Nr. 26339 im Stellenmarkt für Bauingenieure