Forum & Erfahrungen
Samstag, 19. September 2020
Ausgabe 6970 | Nr. 263 | 20. Jahrgang
Forum für Bauingenieure »
email-weiterempfehlendruckansicht
Seite  « 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Lohnt ein Bauingenieurwesen Studium? » Seite 9

109 Kommentare | 63561 Aufrufe Kommentar hinzufügen
a2005 | 08. August 2010 - 12:58

Im öffentlichen Dienst verdient man beim Einstieg mit HS-Abschluss in E13 3.075 € / Monat brutto. Gem. Tarifvertrag für Architektur- und Ingnieurbüros in Gruppe T4 2.800 € / Monat. Im Bauhauptgewerbe liegt der tarifliche Einstieg etwa wie im öffentlichen Dienst.

Der Haken: Viele Baubetriebe und viele Büros unterliegen nicht dem Tarifvertrag und zahlen weniger. Während man derzeit im ÖD nach 15 Jahren mit um die 4.000 € / Monat rechnen kann (nur von den Arbeitsjahren her) bleibt es in Ingenieurbüros häufig beim Einstiegsgehalt. Mittelständische Baubetriebe hungern sich an der Pleite vorbei. Als Bauleiter kann man sich dann mit mehreren Baustellen abgeben, als Ingenieur oder Architekt mit mehreren Projekten.

Auch dem Fachkräftemangel sollte man nicht trauen - zwar gehen zunehmend Bauingenieure in den Ruhestand, allerdings wird auch das Bauvolumen geringer und damit weniger Arbeit da sein.

Es gibt ein paar Leute, die ganz gut verdienen - da muss man aber schon ein Überflieger sein, damit man eine Stelle bei den ganz großen Konzernen ergattert oder ein Büro mit mehreren Angestellten aufbauen oder dort einsteigen - da kann man auch Lotto spielen.

Gast87 | 03. August 2010 - 22:38

Also wie du sicher schon weißt, ist der Beruf des Bauingenieurs im Verhältnis Stress/Bezahlung meist unausgeglichen.. also viel Verantwortung, lange Arbeitszeiten für (aber auch nicht unbedingt) wenig Geld.

Viele von ihnen üben diesen Beruf aber mit Leidenschaft aus und man hat, sofern man sich engagiert, viele Möglichkeiten, als Bauingenieur nach dem Studium tätig zu werden.
Sogar Banken und Sparkassen als Arbeitgeber (Immobilien) sind denkbar!

Es ist ganz davon abhängig, worauf du später abzählst.. Ist es die Bezahlung? Ist die Arbeit & Vielseitigkeit? Oder beides? Ob es sich lohnt, ist ganz davon bzw. ganz von dir selbst abhängig..

Soweit meine Meinung (obwohl ich noch studiere)...
Grüße

Patrick | 03. August 2010 - 22:24

Hi Mario,

das geht ganz schnell.
Wenn Du nicht als unterbezahlter und überstundengeplagter Arbeitssklave enden möchtest, dann studiere bitte kein Bauingenieurwesen!

bauinghel | 03. August 2010 - 21:51

... genau: einfach jeden Tag 1-2 Stunden hier im Forum lesen. Hier wird eigentlich kaum etwas anderes besprochen. Wem das zuviel lesen am Bildschirm ist, der sollte nicht Ingenieur werden.

gast | 03. August 2010 - 11:47

...dieses Forum "strotzt" nur so von Antworten zu der Frage! Kaffee kochen und lesen...

Seite  « 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Kommentar hinzufügen
Alias oder Vorname
Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Forumthema:
https://www.bauingenieur24.de/url/900/1414
105 - 109 von 109 Kommentaren im Forenthema Nr. 1414
 
Jobangebot als Bauingenieur (w/m/d) mit Erfahrungen im Bereich Betonsanierung von B+B Parkhaus GmbH & Co. KG Stellenangebot - B+B Parkhaus GmbH & Co. KG sucht für Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen mit der Job Nr. 27089 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Bauleiter - Putz und WDVS (m/w/d) von Reuchsel GmbH Stellenangebot - Reuchsel GmbH sucht für Amt Wachsenburg / Erfurter Kreuz, Thüringen mit der Job Nr. 26882 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Projektleiter (m/w/d) Ingenieurbauwerke und Brücken von ALTMANN Ingenieurbüro GmbH & Co. KG Stellenangebot - ALTMANN Ingenieurbüro GmbH & Co. KG sucht für Aschheim, Kreis München, Bayern mit der Job Nr. 26974 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Architekt / Bauingenieur als Projektleiter (m/w/d) von Futura Fundamentsysteme GmbH Stellenangebot - Futura Fundamentsysteme GmbH sucht für Naumburg (Saale), Sachsen-Anhalt mit der Job Nr. 26794 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Projektingenieur (m/w/d) im Bereich Bauingenieurwesen / Technisches Projektmanagement von Verotec GmbH Stellenangebot - Verotec GmbH sucht für Lauingen, Kreis Dillingen an der Donau, Bayern mit der Job Nr. 27090 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Projektleiter (m/w/d) Tragwerksplanung von ALTMANN Ingenieurbüro GmbH & Co. KG Stellenangebot - ALTMANN Ingenieurbüro GmbH & Co. KG sucht für Aschheim, Kreis München, Bayern mit der Job Nr. 26972 im Stellenmarkt für Bauingenieure