Forum für Bauingenieure »

Master Bauingenieurwesen im Fernstudium, wo?

1 - 3 von 3 Kommentaren | 311 Aufrufe
| 04. März 2019 - 17:37

Kommendes Jahr schließe ich (hoffentlich) mein Bachelor Studium ab und möchte gleich im Anschluss anfangen in einer Firma zu arbeiten. Persönlich hab ich mir zudem vorgenommen ein Masterstudium dran zu hängen, weshalb ich nun Arbeit mit Studium verbinden möchte. Bestenfalls würde mir ein Fernstudium ohne oder nur mit wenigen Präsenzphasen zugute kommen, sodass ich optimaler Weise relativ wenig Fehlstunden in der Arbeit bekomme. Leider sind meine unzähligen Versuche etwas im Internet zu finden, das meinen Verstellungen nahe kommt, gescheitert.

Zumeist verlangen die Fernunis eine 1 jährige Berufserfahrung nach dem Studium, die ich logischerweise leider nicht vorweisen kann. Würde mich freuen, falls jemand sogenannte "Geheimtipps" hätte, welche Unis sich noch anbieten würden. Gerne würde ich auch um Meinungen / Bewertungen bitten von denjenigen, die vielleicht etwas vergleichbares gemacht haben und mir abraten oder mir ans Herz legen würden. Vielen Dank schon mal!

forum-thread-2722
ejjj | 13. März 2019 - 08:02 2019-03-13

@Domser:
Ich arbeite als Bauleiter im Tief- und Straßenbau bei einer Projektgröße bis 3 Mio. €. Zusätzlich kümmere ich mich um das Bodenmanagement und teilweise auch das Claimmanagement der anderen Bauleiter. Mein Team besteht aus einem Abrechner (gerade fertig mit dem Bachelor) und einem Studenten. Ich kann nur sagen, dass das Vertragsmanagement sehr wichtig ist. Ich sehe hier sehr oft Defizite meiner Kollegen, wo quasi Geld verschenkt wird.

Domser | 10. März 2019 - 22:50 2019-03-10

@ejjj:
Danke vielmals für die Antwort, werde ich mir mal näher ansehen. Darf ich fragen welche Position bzw. welche Aufgaben du nun in deiner Firma übernimmst? Ich vermute mal durch den Master in Baurecht bist du ja schon über die "normale" Bauleitungsposition qualifiziert?

ejjj | 06. März 2019 - 08:55 2019-03-06

@Domser:
Ich habe nach dem Bachelor Baurecht an der Uni Marburg studiert. (baurecht-master.de) Das lief alles berufsbegleitend nebenbei. Die Präsenzphasen waren super mit dem Beruf vereinbar. Die Kosten wurden bei mir vom AG übernommen. Baurecht klingt erstmals trocken, zumindest wenn es öffentliches Baurecht ist. Der Studiengang befasst sich aber hauptsächlich mit dem privaten Vertragsrecht im Baurecht. Da jeder von uns irgendwie damit zu tun hat ist es auf jeden Fall ein sehr spannender Studiengang.

bauingenieur24 Informationsdienst bauingenieur24 Informationsdienst Jobs Stellenangebote Stellen Stellenanzeigen für Jobsuche Bauingenieure Dr.-Heinrich-Mohn-Straße 19 Gelnhausen 63571 DE 2019-03-13 2019-03-13 Berufswelt-Karriere de-DE
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Forumthema:
https://www.bauingenieur24.de/url/900/2722