Forum & Erfahrungen
Dienstag, 17. September 2019
Ausgabe 6602 | Nr. 260 | 19. Jahrgang
Forum für Bauingenieure »
email-weiterempfehlendruckansicht

Vorstellungsgespräch für eine Praktikantenstelle

3 Kommentare | 572 Aufrufe Kommentar hinzufügen
David | 24. April 2019 - 11:05

Ich studiere Bauingenieurwesen an der TU Berlin und habe mich für eine Praktikantenstelle bei einer Firma beworben, die in Frankfurt sitzt. Ich wollte mit Ihnen dann per Skype reden, aber sie haben mir gesagt, dass ich am besten persönlich zu einem Vorstellungsgespräch komme und dass sie die Reisekosten übernehmen werden. Da es ziemlich teuer ist aus Berlin nach Frankfurt zu fahren bzw. zu fliegen, finde ich es ein bisschen komisch, dass sie ein Problem damit haben, wenn es sich nur um ein Vorstellungsgespräch handelt. Ist so was gewöhnlich? Danke im voraus!

Mäx | 09. Mai 2019 - 16:43

@David:
Entschuldige die späte Rückmeldung. Ich hatte bereits mit der Firma zu tun, deshalb war die Vergütung dort kein großes Thema mehr. Vorbereitet habe ich mich, wie man sich eben auf Vorstellungsgespräche vorbereitet. Die gängigsten Fragen schon mal für mich beantwortet und auch für kritische Fragen schon mögliche Antworten überlegt.

Wichtig war/ist die Stellenausschreibung genau zu lesen/verstehen und dann am besten ausgedruckt mitzunehmen. Weiter musste ich bisher immer meinen Werdegang / Lebenslauf erzählen, erklären und wieso ich gerade überhaupt hier sitze.

David | 26. April 2019 - 13:59

@Mäx:
Danke für die Antwort! Darf ich noch fragen, wie du dich auf das Vorstellungsgespräch vorbereitest hast? Haben sie dich auch gefragt was du dir vorstellst bei dem Praktikum zu verdienen oder habe sie einfach selbst gesagt wie viel sie bereit sind zu bezahlen?

Mäx | 25. April 2019 - 13:10

@David:
Ich wurde damals auch für das Vorstellungsgespräch (Praktikum) nach Hamburg eingeladen. Ein persönlicher Eindruck ist einfach unersetzlich. Reisekosten wurden ebenfalls bezahlt. Ist momentan die gängige Praxis in der freien Wirtschaft. Mach dir deshalb keine Gedanken! Was das Ganze an Zeit kostet ist natürlich nicht von der Hand zu weisen.

Kommentar hinzufügen
Alias oder Vorname
Zulässige HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd>
Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Forumthema:
https://www.bauingenieur24.de/url/900/2728
1 - 3 von 3 Kommentaren im Forenthema Nr. 2728
 
Jobangebot als Bauingenieur als Projektleiter (m/w/d) Stadtbahnausbau / Verkehrswesen von moBiel GmbH Stellenangebot - moBiel GmbH sucht für Bielefeld, Nordrhein-Westfalen mit der Job Nr. 24394 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Bauzeichner / Bautechniker / Architekt (m/w/d) als Stellvertretende Leitung von Ingenieurbüro Neubauer Stellenangebot - Ingenieurbüro Neubauer sucht für Großbeeren bei Berlin, Brandenburg mit der Job Nr. 24347 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Bauleiter (m/w/d) Spezialtiefbau von Hermann Koth Ingenieurbau GmbH & Co. KG Stellenangebot - Hermann Koth Ingenieurbau GmbH & Co. KG sucht für Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachen,.. mit der Job Nr. 24346 im Stellenmarkt für Bauingenieure
Jobangebot als Bauingenieur / Architekt / Maschinenbau-Ingenieur (m/w/d) von Breuer Ingenieure Stellenangebot - Breuer Ingenieure sucht für Velbert, Kreis Mettmann, Nordrhein-Westfalen mit der Job Nr. 24344 im Stellenmarkt für Bauingenieure