Nach Artikeln in Berufswelt suchen

520 Artikel gefunden

  • Baustelle

    Inländische Betriebsstätten: Bauunternehmen im Visier des Finanzamts

    • 19. Feb. 2024
    • Redaktion

    Führt das Finanzamt bei einem Bauunternehmen Betriebsprüfungen durch, wird dabei gezielt nach inländischen Bau- und Montagebetriebsstätten gesucht. Insbesondere wenn ein inländischer Baukonzern international aufgestellt ist und im Ausland Tochtergesellschaften gründet, kann es durchaus passieren, dass diese Tochtergesellschaften in Deutschland Betriebsstätten begründen...

  • Demokratie_Toleranz

    Gemeinsam für Demokratie, Vielfalt und Toleranz – Stellungnahme von Ernst & Sohn und bauingenieur24

    • 16. Feb. 2024
    • Redaktion

    Der Fachverlag Ernst & Sohn sowie das Berufsportal bauingenieur24 stehen ein für die hohen Werte der Demokratie, darunter die Presse- und Meinungsfreiheit, sowie Vielfalt und Toleranz. Als Teil des renommierten und international tätigen Verlagshauses John Wiley & Sons fühlen wir uns gegenüber unserer Leser- und Nutzerschaft, unseren Autor:innen sowie allen Kund:innen und Partner:innen zur Wahrung dieser Werte verpflichtet. Wir lehnen daher jede Form von...

  • Schalk_Madgex

    Bayerischer Landtag beruft Baurechtsanwalt Günther Schalk zum Verfassungsrichter

    • 14. Feb. 2024

    Der bayerische Landtag hat Günther Schalk zu einem der neuen bayerischen Verfassungsrichter gewählt. Der 52-jährige Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht wurde zu Beginn der neuen Legislaturperiode als "weiteres stellvertretendes nichtberufsrichterliches Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofs" berufen...

  • Baurecht_Verhältnis

    Warum Juristen und Bauleute nicht miteinander können, es aber müssen

    • 19. Jan. 2024
    • Prof. Dr. jur. Günther Schalk, FA für Bau- und Architektenrecht

    Der Jurist wird vom Baumenschen manchmal wie ein Besuch beim Zahnarzt empfunden: Man mag ihn nicht, ist froh, wenn er nicht sein muss oder wieder vorbei ist – aber ganz ohne geht es im Leben halt auch nicht. Berührungspunkte lassen sich für die Bauwirtschaft nicht vermeiden: Juristen kommen unvermittelt und...

  • Protest_Bauern_Lkw

    Über Bauernproteste, die Bauwirtschaft und die Frage: Was wäre, wenn...? - Ein Kommentar

    • 6. Jan. 2024
    • Fabian Hesse

    In Deutschland protestieren die Bauern. Manche gehen dabei sehr weit, einige zu weit. Ist so etwas auch von Angehörigen der Baubranche zu erwarten? Hinter beiden Berufsgruppen stehen Kammern und Verbände, deren Strukturen bis in die Kreisebene reichen...

  • Michael Braungart

    Im Gespräch mit Michael Braungart (Cradle to Cradle): Weniger schlecht ist noch lange nicht gut - Teil 6

    • 5. Jan. 2024
    • Redaktion

    Michael Braungart hat zusammen mit William McDonough Cradle to Cradle entwickelt: "Es wäre wichtig, die Intelligenz, die ich durch die Nutzung eines Gebäudes erworben habe, in neue Gebäude zu übersetzen und diese intelligenter und schöner zu machen..."

  • BA_Flucht_SOKA

    Arbeitsmarkt 2023: Bauwirtschaft profitiert von Geflüchteten

    • 3. Jan. 2024
    • Redaktion

    Die deutsche Baubranche ist für geflüchtete Menschen im arbeitsfähigen Alter überdurchschnittlich attraktiv. Zahlen der Bundesagentur für Arbeit belegen, dass etwas mehr als sechs Prozent der Personen aus den sogenannten Asylherkunftsländern im Bauhaupt- und Ausbaugewerbe arbeiten...

  • Cradle2cradle

    Im Gespräch mit Michael Braungart (Cradle to Cradle): Weniger schlecht ist noch lange nicht gut - Teil 5

    • 12. Dez. 2023
    • Redaktion

    Michael Braungart hat zusammen mit William McDonough Cradle to Cradle entwickelt: "Das zirkuläre Bauen ist sozusagen schon eine Engführung. Heute ist es ein Gebäude, morgen eine völlig andere Anwendung. Das ist doch innovationsfeindlich..."

  • Risiko_Haftung

    Risiko und Verantwortung: Warum eine Haftungsverbesserung für Bauingenieure notwendig ist

    • 1. Dez. 2023
    • Prof. Dr.-Ing. habil. Dirk Proske, MSc. (Berner Fachhochschule)

    Bauingenieure unterliegen einer außergewöhnlich langen persönlichen Haftung für den Einsturz von Bauwerken mit Verlust von Leib und Leben. Vor dem Hintergrund des Fachkräftemangels erscheint es angeraten, die Haftungsregularien an andere Fachgebiete anzugleichen...

  • Braungart

    Im Gespräch mit Michael Braungart (Cradle to Cradle): Weniger schlecht ist noch lange nicht gut - Teil 4

    • 30. Nov. 2023
    • Redaktion

    Michael Braungart hat zusammen mit William McDonough Cradle to Cradle entwickelt: "Es gibt inzwischen über 16.000 Cradle-to-Cradle-Produkte, von denen ist über ein Drittel aus dem Baubereich. Warum findet das statt? Weil es wirtschaftlich sinnvoll ist. Das ist kein Luxus..."

  • Cradle2cradle

    Im Gespräch mit Michael Braungart (Cradle to Cradle): Weniger schlecht ist noch lange nicht gut - Teil 3

    • 16. Nov. 2023
    • Redaktion

    Michael Braungart hat zusammen mit William McDonough Cradle to Cradle entwickelt: "Wir können Gebäude errichten, die Feinstäbe an sich binden. Es gibt keinen äußeren Faktor der uns so sehr wie Feinstaub das Leben begrenzt. Wir verlieren momentan durch Feinstaub eine Lebenserwartung von..."

  • Eisberg_Madgex

    Den Eisberg bezwingen: Sichtbarkeit als Fundament zur Fachkräftegewinnung

    • 15. Nov. 2023
    • Franziska Hain

    Nur etwa zehn Prozent aller potenziellen Kandidaten sind aktiv auf der Suche nach einer neuen Stelle. Und die Zahl sinkt jährlich. Knapp 50 Prozent der qualifizierten Fachkräfte sind in einem festen Arbeitsverhältnis, schauen sich aber um und wären durchaus offen für Angebote...

  • Lehrgang_Menschen

    Meinungsbeitrag: "Verlieren Sie noch oder gewinnen Sie schon?!" - Von der Mär des Personalmangels und den Chancen der Fachkräftegewinnung durch Entwicklung

    • 14. Nov. 2023
    • Jochen Lang, Werner Schollenberger

    Es ist unbestritten, dass in vielen Unternehmen und Verwaltungen des Bau- und Planungswesens Menschen mit den entsprechend benötigten Fähigkeiten fehlen. Klassische Methoden der Personalgewinnung verteilen die vorhandenen Fachkräfte nur im Arbeitsmarkt. Daher gilt es, Personalgewinnung neu zu denken...

  • HOAI_2025

    Leistungsbilder in HOAI 2025: Diese Änderungen sind vorgesehen

    • 9. Nov. 2023
    • Fabian Hesse

    Die Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) wird bis 2025 in zwei Stufen angepasst. Zum einen werden die einzelnen Leistungsbilder neu bewertet. Zum anderen beschäftigt sich ein Honorargutachten mit den wirtschaftlichen Aspekten...

  • Braungart_Hauke

    Im Gespräch mit Michael Braungart (Cradle to Cradle): Weniger schlecht ist noch lange nicht gut - Teil 2

    • 7. Nov. 2023
    • Redaktion

    Michael Braungart hat zusammen mit William McDonough Cradle to Cradle entwickelt: "Es gibt gute Gründe, warum die Menschen von natürlichen Baustoffen abgewichen sind. Wenn wir die Natur romantisieren, zerstören wir sie umso schneller und gründlicher..."

  • BranchenTREND

    BranchenTREND: New Work für Bauingenieure belastender als Bürokratie

    • 2. Nov. 2023
    • Fabian Hesse

    bauingenieur24 hat seine Nutzer gefragt, welche Aufgaben sie neben ihrer fachlichen Arbeit beruflich aktuell am meisten beschäftigen. Ein drängendes Thema für die Berufsgruppe stellt demnach der Wandel der Arbeitswelt mit Elementen aus dem Bereich "New Work" dar. Knapp 29 Prozent sind hier...

  • Generation_Z

    Die Generation Z und das Bauingenieurwesen: Überlegungen zur Arbeitswelt

    • 30. Okt. 2023
    • Prof. Dr.-Ing. Markus Romani (Berner Fachhochschule)

    Während die Babyboomer nach und nach in den Ruhestand gehen, tritt mit der Generation Z (geb. 1995–2009) eine neue Altersgruppe ins Berufsleben ein. Sie ist nicht nur zahlenmäßig geringer als die Gruppe der Babyboomer, sondern unterscheidet sich auch charakterlich sehr von allen Generationen zuvor...

  • Braungart

    Im Gespräch mit Michael Braungart (Cradle to Cradle): Weniger schlecht ist noch lange nicht gut

    • 24. Okt. 2023
    • Redaktion

    Michael Braungart ist Umweltchemiker und hat zusammen mit dem Architekten William McDonough das Kreislaufwirtschaftskonzept "Cradle to Cradle" entwickelt. Ziel des Ansatzes ist es, wirtschaftlich ökoeffektiv statt nur effizient zu werden. Bernhard Hauke hat exklusiv mit Michael Braungart über "Cradle to Cradle" und speziell das Planen und Bauen gesprochen...

  • Joseph_Pape

    Joseph Pape (Pape Architekten AG): Wir Architekten müssen unsere Haltung der guten Intentionen ablegen

    • 17. Okt. 2023
    • Redaktion

    Joseph Pape ist Architekt und Gründer der Pape Architekten AG (Herford): "Die Leistungstauglichkeit der gestaltgebenden architektonischen Form ist durch Messungen und Nachweise zu belegen, getreu dem Leitsatz "form follows performance"...

  • Schattenpreis

    Schattenpreis und Recyclingnorm: Neue Impulse für das nachhaltige Bauen

    • 13. Okt. 2023
    • Fabian Hesse

    Das Bundes-Klimaschutzgesetz (KSG) schreibt vor, dass die öffentliche Hand bei ihren Beschaffungen neben der Wirtschaftlichkeit auch den Klimaschutz beachten muss. Auch die deutsche Bauwirtschaft hat sich zu mehr Nachhaltigkeit im Interesse der Umwelt und des Klimas bekannt und verpflichtet. Helfen soll dabei ein Schattenpreis für CO2-Emissionen...