Projektleiter (m/w/d) Infrastrukturprojekt

Ort
Frankfurt am Main
Veröffentlicht
Dienstag, 23. Januar 2024
Ablaufdatum
Donnerstag, 28. März 2024
Berufsfelder
Ingenieurbüro
Arbeitsverhältnis
Vollzeit

Über uns
Die Regionaltangente West Planungsgesellschaft mbH (RTW GmbH) plant, baut und betreibt im Auftrag ihrer Gesell­schafter die „Regionaltangente West“, eine neue regionale Stadtbahn-Verbindung im Rhein-Main-Gebiet. Durch sie soll eine direkte Verbindung zwischen dem Hoch­taunuskreis (Bad Homburg, Oberursel und Steinbach), dem Main-Taunus-Kreis (Eschborn und Sulzbach), Frankfurt Höchst, dem Flughafen Frankfurt am Main und dem Kreis Offenbach (Neu-Isenburg und Dreieich) entstehen. Die RTW ist ein von der EU-Kommission gefördertes Projekt im Rahmen der Umsetzung der Trans­europäischen Netze (TEN).

Weitere aktuelle Projekte der RTW GmbH sind u.a.:

  • Verlängerung der U2 in Bad Homburg
  • Verlängerung der Straßenbahn­linie 11
  • Stradadi (Straßenbahn Darmstadt-Dieburg)

Projektleiter Infrastrukturprojekt (m/w/d)

Festanstellung, Vollzeit · Frankfurt am Main

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Projektleitung für die Planung und Realisierung des Neubaus der RTW – Infrastruktur inklusive technischen Anlagen mit Schwerpunkt der erforderlichen Anbindung der RTW-Infrastruktur an die Bestands­anlagen der DB AG
  • Durchführung einer qualitäts- und termin­gerechten Umsetzung der Projekte unter Einhaltung der im Projektauftrag vereinbarten wirtschaft­lichen und techno­logischen Projektziele
  • Führung der Abstimmungen mit der DB AG und anderen Verkehrs­unternehmen
  • Steuerung und Überwachung der Baumaßnahmen vor Ort
  • Erarbeitung und Festlegung verbindlicher Vorgaben für Leistungen der Gutachter, Objektplaner (Ingenieurbau, Verkehrs­anlagen), Fachplaner (TGA, Tragwerk) sowie Projektsteuerer
  • Führung des Projektteams
  • Führung und Überwachung der Objekt- und Fachplaner während der Planungs- und Bauphasen HOAI 3-8
  • Führung und Überwachung von externen Gutachtern
  • Mitarbeit bei Ausschreibung der Planungs- und Bau­leistungen
  • Technische Verhandlungs­führung mit projekt­bezogener Bindungswirkung sowie gemeinsames Verhandeln mit der Vergabestelle
  • Steuerung und Überwachung (i.B. durch Quality Gates) der Planungs­umsetzung im Hinblick auf Inhalt, geforderte Qualität, festgelegte Kosten und Termine
  • Entwicklung von Szenarien und Gegen­steuerungs­maßnahmen bei Ziel­gefährdung
  • Erarbeitung und Durchführung projekt­über­greifender Berichte, Präsentationen und Entscheidungs­vorlagen
  • Sicherstellen der zeitgerechten Erlangung aller erforderlichen Zulassungen und Freigaben
  • Planung und Steuerung der behördlichen und gutachter­lichen Abnahmen gemäß BOStrab bzw. EBO
  • Führen der rechtsverbindlichen Teil- und Gesamt­abnahmen gemäß VOB

Ihr Profil

  • Qualifizierter Abschluss Master / Diplom im Bauingenieur­wesen
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung bei Schienen­infrastruktur­projekten (EBO bzw. BOStrab) sowie Erfahrung als Projektleiter
  • Mehrjährige hohe Führungskompetenz in der Führung von externen Planern und Projektsteuerern, insbesondere im Rahmen von komplexen Großprojekten
  • Unternehmerisches, strategisches Denken und Handeln mit sehr guten Kenntnissen in den markt­relevanten Themen des Aufgaben­gebietes
  • Hohe Leistungs- und Ergebnis­orientierung und Verantwortungs­bereitschaft
  • Belastbarkeit, Vertraulichkeit und Verlässlichkeit
  • Hoher Grad an Eigen­verantwortung
  • Führerschein Klasse B

Warum wir?

  • spannende, abwechslungs­reiche Tätigkeiten
  • flache und schnelle Entscheidungswege
  • professionelles Team
  • Eigenverantwortung von Beginn an möglich
  • Weiterbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten
  • attraktives Vergütungspaket
  • RMV-Jobticket / Jobrad
  • betriebliche Altersvorsorge plus
  • Gruppenunfall­versicherung
  • positive, kollegiale Arbeits­atmosphäre
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz

www.regionaltangente-west.de

 


 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs