Sicherheitsingenieur:in / Fachkraft für Arbeitssicherheit als Projektleitung (m/w/d)

Ort
Aachen, Köln, Düsseldorf oder Essen
Veröffentlicht
Donnerstag, 25. Januar 2024
Ablaufdatum
Samstag, 30. März 2024
Ref.
AC24-01-02
Berufsfelder
Ingenieurbüro
Arbeitsverhältnis
Vollzeit

Projektbild Kempen Krause

Die KEMPEN KRAUSE INGENIEURE sind eine erfolgreiche, fach­über­greifend und international tätige Unternehmensgruppe im Bereich der Bauplanung. Aufbauend auf über 100 Jahren Tradition und Erfahrung unseres Aachener Stammhauses, erstellen mehr als 340 Mitarbeiter bundesweit mit ihrem fundierten und praxisorientierten Fachwissen innovative Planungen und Berechnungen von Bau­konstruktionen aller Art.

Dem Arbeitsschutz sind wir durch die Sicherheits- und Gesund­heits­schutz­koordination auf Baustellen schon langjährig verbunden. In den letzten Jahren haben wir unsere Arbeit im Bereich der Arbeits­sicherheit von Arbeitsstätten intensiviert. Die Schwerpunkte liegen hierbei im Erstellen von Konzepten zur baulichen Arbeitssicherheit für Neu- und Bestandsbauten, Durchführen von Bestandsanalysen und -bewertungen sowie planungsbegleitender Beratungsleistung von Planern und Bauherrn.

Für unseren Fachbereich Arbeitsschutz / SiGe-Koordination suchen wir am Standort Aachen, Köln, Düsseldorf oder Essen Sie als Verstärkung als

Sicherheitsingenieur:in / Fachkraft für Arbeitssicherheit als Projektleitung (m/w/d)

Bauingenieur:in oder Architekt:in (Dipl.-Ing., M.Sc., M.A.)

Ihre Aufgaben:

  • Beurteilen von Arbeitsstätten hinsichtlich der Arbeitssicherheit
  • selbstständige Bearbeitung von Projekten
  • umfassende Beratungsleistung zur Arbeitssicherheit in Arbeits­stätten
  • Erstellen von Arbeitssicherheit-Konzepten für Neu- und Bestands­bauten
  • Prüfung von Plänen hinsichtlich der Erfüllung rechtlicher Anforderungen
  • Verfassen von Stellungnahmen zum Thema Arbeitssicherheit
  • Erstellen von Bestandsanalysen zur Arbeitssicherheit in Arbeits­stätten

Ihr Profil:

  • Sie sind Architekt:in, Bauingenieur:in oder Bautechniker:in
  • Sie besitzen bereits Erfahrung im Themengebiet Arbeits­sicher­heit und
  • haben ggf. eine Fortbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Sie sind selbständiges und strukturiertes Arbeiten gewohnt und
  • stellen sich gerne neuen Aufgaben und Herausforderungen.
  • Sie haben eine gute Auffassungsgabe und
  • können sich schnell in komplexe Sachverhalte hineindenken.
  • Sie besitzen eine gute Fachkompetenz im Themengebiet und
  • sind sicher in der Anwendung und Auslegung der Regelwerke zur Arbeitssicherheit.
  • Darüber hinaus besitzen Sie ein gutes Ausdrucksvermögen und
  • sind versiert in der schriftlichen Formulierung von technischen Sachverhalten.

Wir bieten:

  • etabliertes Büro mit hoher Sachkompetenz, das über eine
  • moderne Büro-Infrastruktur verfügt. Wir legen großen Wert auf
  • regelmäßige interne und externe Fortbildungen. Es erwarten Sie
  • eine hohe Unternehmenskultur eines modernen Unter­nehmens,
  • interdisziplinäres Arbeiten,
  • ein gutes Betriebsklima,
  • interne Entwicklungsmöglichkeiten sowie
  • eine engagierte Einarbeitung
  • Benefits wie kostenfreie Getränke, Bio-Obst, Business-Bike, 50%-iger steuerfreier Zuschuss zum Deutschlandticket, regelmäßige Mitarbeiter-Events sind selbstverständlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Kennziffer AC24-01-02 per Post oder E-Mail an folgende Anschrift:

KEMPEN KRAUSE INGENIEURE GmbH
Herr Bernhard Wehr
Ritterstraße 20
52072 Aachen

bewerbungen@kempenkrause.de

www.kempenkrause.de

 


Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs