Bauingenieur als Projektleiter / Bauleiter (m/w/d) Tiefbau

Ort
Schwäbisch Hall
Brutto/ Jahresgehalt
EG 11 TVöD
Veröffentlicht
Dienstag, 13. Februar 2024
Ablaufdatum
Montag, 11. März 2024
Berufsfelder
Öffentlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Vollzeit

Sie sind auf der Suche nach einem krisen­sicheren Job mit Zukunft, der abwechslungs­reiche Aufgaben und spannende Projekte bietet? Dann sind Sie im Straßenbauamt genau richtig! Werden Sie Teil des Straßen­bauamts und damit zuständig für Planung, Bau und Betrieb der Kreisstraßen im schönen Landkreis Schwäbisch Hall mit einer Strecken­länge von rund 650 km.

Für das Straßenbauamt, Fachbereich Straßenbau, suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

Bauingenieur als Projektleiter / Bauleiter Tiefbau (m/w/d)

Der Dienstsitz ist Schwäbisch Hall.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Sie leiten Straßen- und Ingenieurbau­projekte, von der Planung über die Aus­schreibung und Durchführung bis zur Abrechnung.
  • Sie bearbeiten die Leistungs­phasen 1-9 der HOAI.
  • Sie übernehmen die Projekt- sowie Oberbauleitung, als auch die Bauherren­vertretung des Landkreises gegenüber Baufirmen.
  • Sie betreuen Ingenieurbüros bei der Umsetzung von Gemeinschafts­maßnahmen.
  • Sie sind für das Baucontrolling zuständig.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Ingenieur­studium (B.Eng. / B.Sc. oder Dipl.-Ing. (FH)) der Fach­richtung Tiefbau oder einer Fachrichtung, welche den Tätigkeiten entspricht
  • alternativ gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen wie Bewerber mit der o. g. Qualifikation, die Sie mithilfe von Arbeits­zeugnissen und Nachweisen zu Weiterbildungen aufzeigen können
  • Grundkenntnisse bzw. Erfahrungen im Bauvertrags­recht (VOB) und im Umgang mit digitalen Vermessungs­geräten und der dazugehöriger EDV-Auswertung
  • Grundkenntnisse im Umgang mit EDV-Programmen für das Ausschreiben und Abrechnen von Baumaßnahmen
  • strukturiertes und selbst­ständiges Arbeiten sowie Belastbarkeit

Das bieten wir Ihnen:

  • eine unbefristete, grundsätzlich teilbare Vollzeitstelle
  • eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TVöD
  • eine Fachkräftezulage i. H. v. 500,00 € pro Monat (Teilzeit­beschäftigte anteilig)
  • tarifliche Leistungen, wie z. B. Jahres­sonder­zahlung, Leistungs­entgelt sowie eine betriebliche Altersv­orsorge des öffentlichen Dienstes
  • ein herzliches, aufgeschlossenes und hilfs­bereites Team
  • arbeiten mit moderner Technik wie Tablets und spezielle Software­anwendungen

Für Auskünfte stehen Ihnen Herr Menger unter der Telefonnummer 0791 755-6136 oder Herr Fernandes unter der Telefonnummer 0791 755-6131 gerne zur Verfügung.

Bewerben Sie sich jetzt!
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal.

www.lrasha.de

 


 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs