Techniker/in (m/w/d) FR Bautechnik – Tiefbau

Stellenanbieter
Stadt Friedrichsdorf
Ort
Friedrichsdorf (Hessen)
Brutto/ Jahresgehalt
EG 10 TVöD
Veröffentlicht
Freitag, 15. März 2024
Ablaufdatum
Sonntag, 14. April 2024
Berufsfelder
Öffentlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Teilzeit, Vollzeit
Homeoffice
möglich

Bei der Stadt Friedrichsdorf ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitstelle als

Techniker / Technikerin – Fachrichtung Bautechnik – Tiefbau (m/w/d)

neu zu besetzen.

Die Stadt Friedrichsdorf liegt mit ihren rd. 26.000 Einwohnern am Fuße des Taunus und befindet sich im unmittelbaren Kultur- und Wirtschaftsbereich des Rhein-Main-Gebietes. Durch ihre exponierte Lage und die gute Infrastruktur gehört sie zu den bevorzugten Wohn­lagen in dieser Metropolregion. Nähere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage www.friedrichsdorf.de.

Mit einem freundlichen und gut zusammenarbeitenden Team von 9 Personen ist das Garten- und Tiefbauamt für die Planung, Unter­haltung und Weiter­entwicklung der städtischen Straßen, Kanäle, Grün­flächen, Spielplätze und Gewässer zuständig.

Ihre Kernaufgaben im Bereich der Kanal- und Straßen­unter­haltung sind dabei insbesondere:

  • Planung, Durchführung und Abrechnung kommunaler Kanal- und Straßenerneuerungen sowie Baugebietserschließungen,
  • Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben und Projektsteuerung einschließlich der Koordination externer Planer,
  • Beauftragung, Überwachung und Abrechnung der Leistungen externer Fachingenieure und Baufirmen,
  • Abstimmung der Projekte sowohl verwaltungsintern als auch extern mit den Bürgerinnen und Bürgern,
  • Bewirtschaftung und Budgetkontrolle sowie Aufstellung und Fortführung des Haushaltsplanes,
  • Mitwirkung bei der Koordinierung städtischer Maßnahmen,
  • Abwicklung des allgemeinen und projektbezogenen Schrift­verkehrs.

Für die in einer vertrauensvollen Zusammenarbeit durchzu­führenden Aufgaben wird eine fachlich kompetente Persönlichkeit gesucht, die mit Engagement und visionärem Handeln die baulichen Ziele der Stadt Friedrichsdorf mitgestaltet.

Ihr Persönlichkeitsprofil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur staatlich geprüften Technikerin / zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Bau­technik mit Schwerpunkt Tiefbau und idealerweise mit mehr­jähriger Berufserfahrung im oben angegebenen Aufgabengebiet oder eine vergleichbare Ausbildung mit langjähriger Berufs­erfahrung im oben angegebenen Aufgaben­feld
  • Kenntnisse in der Anwendung des öffentlichen Vergaberechts (VOB, VgV) und des Vertragswesens (HOAI),
  • Hohes Maß an Einsatz- und Kooperationsbereitschaft sowie Eigenverantwortlichkeit und Selbständigkeit, Motivation und Teamfähigkeit,
  • Organisationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick,
  • Sicherer Umgang mit der Standard-EDV (MS-Office-Programme) und den fachbezogenen Programmen, wie z.B. CAD, AVA, GIS, Finanzsoftware etc.,
  • Besitz eines gültigen PKW-Führerscheins.

Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in zentraler City-Lage mit direkter S-Bahn Anbindung. Neben einer flexiblen Arbeitszeitgestaltung, die auch die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens beinhaltet, legen wir einen hohen Wert auf eine um­fang­reiche Betriebliche Gesundheitsförderung sowie eine individuelle Personalentwicklung. Zudem erhalten Sie auf Wunsch ein Premium-Jobticket zu attraktiven Konditionen. Für dienstliche Fahrten haben Sie die Möglich­keit, ein elektrobetriebenes Fahrzeug bzw. Fahrrad zu nutzen.

Die Eingruppierung richtet sich nach der Entgeltgruppe 10 TVöD. Grundsätzlich kann die Stelle geteilt werden. Die Bewerbung von schwerbehinderten Menschen begrüßen wir ausdrücklich.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 14.04.2024.

Magistrat der Stadt Friedrichsdorf
Haupt- und Personalamt
Hugenottenstr. 55
61381 Friedrichsdorf

 


Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs