Ingenieur (w/m/d) Bauingenieurwesen od. Architektur

Ort
Rosbach vor der Höhe (Hessen)
Brutto/ Jahresgehalt
EG 11 TVöD
Veröffentlicht
Donnerstag, 28. März 2024
Ablaufdatum
Samstag, 1. Juni 2024
Berufsfelder
Öffentlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Vollzeit
Homeoffice
möglich

Die Stadt Rosbach v. d. Höhe mit ca. 14.100 Einwohnern, verteilt auf drei Stadtteile und verkehrs­günstig an der A5, am Rande der Wetterau und vor den Toren des Taunus gelegen, sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen

INGENIEUR (W/M/D) MIT DER FACH­RICHTUNG BAUINGENIEURS­WESEN (HOCHBAU) ODER ARCHITEKTUR

VOLLZEIT, UNBEFRISTET, BIS ENTGELTGRUPPE 11 TVÖD

DAS IST UNSER ANGEBOT:

  • Unbefristete, attraktive Arbeitsstelle in einem dynamischen und erfolg­reichen Arbeitsteam
  • Eigenverantwortliche und abwechslungs­reiche Tätigkeit auf einem modernen Arbeitsplatz mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Tarifgerechte Entgeltzahlung bis E 11 TVöD
  • Fachspezifische Fort- und Weiterbildung
  • Umfangreiche Sozial­leistungen des öffentlichen Dienstes: Jahres­sonder­zahlung, Zusatz­­ver­sorgung, VL, Leistungs­zulage, Berücksichtigung der Berufserfahrung bei der Stufenlaufzeit
  • Angebot des Bike-Leasings, kostenfreies RMV-verbund­weites Job-Ticket mit Mitnahme­funktion, übertarifliche Arbeits­befreiung, kostenfreie Mitgliedschaft in der städtischen Bücherei, ver­gün­stigte Mitglied­schaften in der Sportwelt Rosbach und im peoples Fitness­studio, Vergün­stigungen über "corporate benefits"

DIESE VERANTWORTUNG ÜBERTRAGEN WIR IHNEN VORRANGIG:

  • Projektleitung in allen Phasen der HOAI
  • Abwicklung städtischer Hochbau­aufgaben
  • Budget- und Finanz­controlling
  • Vergabe der Planungs- und Bauleistungen von Hochbauten
  • Projektsteuerung
  • Bauherrenvertretung
  • Erstellung von Entscheidungs­vorlagen für politische Gremien
  • Technische Betreuung und Überwachung städtischer Liegenschaften inklusive aktueller Umbau- und Sanierungs­projekten

DAS ZEICHNET SIE AUS:

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom / Bachelor / Master) der Fachrichtung Bauingenieur­wesen (Hochbau)
  • alternativ abgeschlossenes Studium der Architektur mit Berufserfahrung in der Bau- und Projektleitung
  • Berufs- und Verwaltungs­erfahrung wünschenswert
  • Sprachniveau C1 mit gutem mündl. und schriftl. Ausdrucks­vermögen
  • Selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Eigen­verantwortung, Zuverlässigkeit, Konflikt­fähigkeit und Belastbarkeit
  • Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien (insbesondere im Vergaberecht)
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

INTERESSIEREN SIE SICH FÜR UNSER ANGEBOT?

Wir freuen uns auf Ihre aussage­kräftige Online-Bewerbung (inklusive Anschreiben, Lebenslauf, Abschluss- und Arbeits­zeugnisse) direkt über unser Online-Bewerber-Tool.

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, wenn sie zeitlich voll ausgefüllt werden kann. Schwer­behinderte werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen außerhalb des Portals (postalische und E-Mail-Bewerbungen) nicht berück­sichtigt werden. Die gespeicherten Daten werden nach Abschluss des Verfahrens unter Wahrung des Datenschutzes vernichtet.

Für Fragen steht Ihnen Frau Ermel telefonisch unter 06003 822-419 gerne zur Verfügung.

Der Magistrat der Stadt Rosbach v.d.Höhe
Homburger Straße 64 | 61191 Rosbach v.d.Höhe
Telefon: 06003 822-0 | Telefax: 06003 822-103
E-Mail: info@rosbach-hessen.de

www.rosbach-hessen.de

 


 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs