Referent (m/w/d) Perspektivplanung, Baucontrolling, Schwerpunkt Koordination und Bauprojekte

Ort
Recklinghausen
Veröffentlicht
Dienstag, 2. April 2024
Ablaufdatum
Dienstag, 30. April 2024
Berufsfelder
Öffentlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Teilzeit, Vollzeit

Die Knappschaft Kliniken GmbH steuert die sieben Kranken­haus­verbünde, an denen die Deutsche Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See (DRV KBS) zu mindestens 50 Prozent beteiligt ist. Außerdem unterstützt sie deren Management durch den Service Dienstleister Knappschaft Kliniken Solution GmbH (KKSG). Auf der Basis einer gemeinsam entwickelten Strategie werden so Kompetenzen gebündelt, Ressourcen passgenau eingesetzt und Synergie-Effekte genutzt. Im Verbund aller Knappschaftskliniken werden jährlich rund 800.000 Patientinnen und Patienten versorgt. Dadurch entsteht ein Jahresumsatz von 1,3 Milliarden Euro.

Die Knappschaft Kliniken gehören in Deutschland zu den größten Krankenhausverbünden in öffentlich-rechtlicher Trägerschaft. Als Tochtergesellschaft der DRV KBS ist die Knappschaft Kliniken GmbH Teil eines einzigartigen Verbundsystems. Zu diesem gehören neben der Minijob Zentrale auch die Rentenversicherung, die Renten-Zusatzversicherung, die Kranken- und Pflegeversicherung KNAPPSCHAFT, die Seemannskasse und ein eigenes medizinisches Kompetenznetz.

Insbesondere zeichnen unseren Verbund die exzellente medizinische Kompetenz sowie die hohe Innovationsfreudigkeit aus.

Für den Geschäftsbereich Investitionen, Bau und Technik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referenten (m/w/d) Perspektivplanung, Baucontrolling, Schwerpunkt Koordination und Bauprojekte

Vollzeit / Teilzeit

Ihre Aufgaben:

Die Knappschaft Kliniken investieren jährlich rund 100 Mio. Euro in Technik, Bau und Instandhaltung. Ihre Aufgabe ist die Koordination der Bauinvestitionen und -vorhaben in Zusammenarbeit mit den Knappschaftskliniken. Verantwortlich für die Durchführung der Bau­vorhaben ist die jeweilige Knappschaftsklinik. In diesem Rahmen sind Sie insbesondere für folgende Aufgaben zuständig:

  • Projektmanagement und -controlling (Budgets, Baufortschritt etc.) komplexer Umbau- und Neubaumaßnahmen in Zu­sammen­arbeit mit den Verantwortlichen der Knappschafts­kliniken
  • Unterstützung der Verantwortlichen der Knappschaftskliniken bei der Struktur- und Perspektivplanung
  • Implementierung der verbundweiten Baukommission
  • Qualitäts-, Ablauf-, Kosten- und Terminkontrolle der einzelnen Bauprojekte
  • Zentrale Ansprechperson für die Verantwortlichen der Knappschafts­kliniken, für Baustellenteams, Behörden, Planer (m/w/d), Bauüberwachung und andere Beteiligte
  • Weiterentwicklung von Standards und Benchmarks für das Ver­bund­berichts­wesen in enger Zu­sammen­arbeit mit dem Ge­schäfts­bereich Controlling in den Bereichen Technik, Bau und Instandhaltung
  • Mitwirkung bei der Definition von Standards im Baubereich und Brandschutz
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Konzepten / Perspektiv­planungen der Knappschafts­kliniken gemeinsam mit den internen und externen Partnern
  • Unterstützung der Geschäftsbereichsleitung bei der Beratung der Knappschaftskliniken, insbesondere im Bereich Bauprojekte

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (z. B. Bau­ingenieur­wesen, Architektur) oder eine vergleichbare Ausbildung; alternativ ein wirtschaftswissenschaftliches Studium mit technischem Schwerpunkt, jeweils mit fundierten und ausgewiesenen krankenhausspezifischen Kenntnissen
  • Umfangreiche krankenhausspezifische Kenntnisse in der Organisation von Bauvorhaben und in Projektmanagement / -steuerung sowie Erfahrungen in Ausschreibungen, Vergaben, Bauleitung und der erfolgreichen Projektsteuerung von komplexen Umbau- und Neubaumaßnahmen einschl. Kosten- und Terminverfolgung
  • Umfassende Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Normen, profundes Wissen in der VOB und VgV und gute Kenntnisse in der HOAI sowie im Bereich der Kalkulation und technischen Dokumentation
  • Sicherer Umgang mit Planungssoftware sowie mit Microsoft Office (Excel, Word, PowerPoint) und MS Project
  • Verantwortungsvolle, strukturierte und engagierte Arbeitsweise sowie analytisches Verständnis und Organisationsgeschick
  • Soziale Kompetenz und souveränes Auftreten
  • Persönliche Integrität, Teamgeist, Durchsetzungsgeschick

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive Vergütung mit einem unbefristeten Arbeits­vertrag sowie vielfältigen Nebenleistungen, eine betriebliche Altersvorsorge und betriebliche Zusatzkrankenversicherung
  • Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Ihnen eine ansprechende Perspektive
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Mitarbeitervorteilsprogramme, Mitarbeiterevents, E-Bike-Leasing, betriebliche Gesundheitsförderung und vieles mehr
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein vielseitiges, interessantes und aktiv gestaltbares Auf­gabengebiet in einem kollegialen, motivierten Team
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund

Interessiert?

Für nähere Auskünfte steht Ihnen der Leiter des Geschäftsbereichs Investitionen, Bau und Technik, Herr Andreas Sternhoff, unter der Rufnummer 02361/5687560 gerne zur Verfügung.

Wir leben Diversität und schätzen Vielfalt. Wir bieten ein Arbeits­umfeld, das unabhängig von Alter, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung, Herkunft oder Religion gleiche Chancen ermöglicht. Wir streben ausdrücklich eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Führungspositionen an; Gleiches gilt im Falle einer Unter­repräsentation eines Geschlechts im ausschreibenden Bereich. Die Inklusion von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher ihre Bewerbung.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte (gerne per E-Mail an bewerbung@knappschaft-kliniken.de) bis zum 30.04.2024 direkt an:

Knappschaft Kliniken GmbH
Geschäftsbereich Personal
Dorstener Straße 153 | 45657 Recklinghausen
Email: bewerbung@knappschaft-kliniken.de | www.knappschaft-kliniken.de

 


 

Bewerben Sie sich auf Referent (m/w/d) Perspektivplanung, Baucontrolling, Schwerpunkt Koordination und Bauprojekte

Haben Sie bereits einen Lebenslauf hochgeladen? Melden Sie sich an, um sich sofort zu bewerben

Bewerben

Upload von Ihrem Computer

Oder Importieren aus einer Cloud

Ihr CV muss im Dateiformat .doc, .pdf, .docx, .rtf sein und darf nicht mehr als 1 Mb betragen


4000 Zeichen übrig

Sonstige Marketingnachrichten

Wir würden Ihnen gerne per E-Mail Informationen über Stellen und Dienstleistungen von bauingenieur24 senden.

Alle E-Mails enthalten einen Link in der Fußzeile, mit dem Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen können.


Wenn Sie sich für eine Stelle bewerben, senden wir Ihre Bewerbung an den genannten Personalvermittler, der sich mit Ihnen in Verbindung setzen kann. Durch die Bewerbung für eine Stelle, die auf bauingenieur24 aufgeführt ist, erklären Sie sich mit unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen und unserer Datenschutzrichtlinie einverstanden. Sie werden niemals dazu aufgefordert werden, Bankdaten anzugeben. Falls dies dennoch geschieht, senden Sie uns bitte eine E-Mail. Geben Sie niemals Ihre Bankdaten oder andere finanzielle Angaben an und leisten Sie keine Zahlungen, wenn Sie sich auf eine Stelle bewerben. Sollte ein Unternehmen auf unserem Portal Sie dazu auffordern, schreiben Sie uns eine E-Mail unter info@bauingenieur24.de.