Dipl.-Ingenieur/in (m/w/d) (FH) / Bachelor Bauingenieurwesen

Ort
Aschaffenburg
Brutto/ Jahresgehalt
EG 10 TV-L
Veröffentlicht
Dienstag, 16. April 2024
Ablaufdatum
Samstag, 18. Mai 2024
Berufsfelder
Öffentlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Teilzeit, Vollzeit

Wir über uns:

Das Aufgaben­gebiet des Bereiches Straßenbau umfasst die Land­kreise Aschaffen­burg und Milten­berg und die Stadt Aschaffen­burg.

Wir betreuen

  • 152 km Bundesstraßen, 346 km Staatsstraßen, 212 km Kreisstraßen
  • ein Tunnel
  • 260 Brücken mit acht großen Mainbrücken
  • 371 sonstige Inge­nieur­bauwerke
  • 102 Lichtzeichenanlagen

Wir

  • planen, bauen, unter­halten und verwalten die Bundes-, Staats- und Kreisstraßen
  • halten die Mobilität im Winter durch flächen­deckenden Winter­dienst aufrecht
  • verbessern die Ver­kehrs­sicherheit durch gezielte Einzelmaßnahmen
  • schaffen Lebensräume für Tiere und Pflanzen im Umgriff unserer Straßen
  • beraten die Kommunen und fördern den kom­mu­nalen Straßenbau

Weitere Informationen unter: www.stbaab.bayern.de

Wir suchen für unseren Fachbereich Straßenbau zum nächst­möglichen Termin einen / eine

Diplom-Ingenieur / Diplom-Inge­nieurin (m/w/d) (FH) / Bachelor der Fach­richtung Bau­ingenieur­wesen

Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Planung von Neubau- und Ausbaumaßnahmen an Bundes-, Staats- und Kreis­straßen
  • Projektbearbeitung von der Grundlagen­ermittlung bis hin zur Aus­führungs­planung
  • Bearbeitung von Einwendungen im Planfeststellungs­verfahren sowie Ver­tretung des Bauherrn bei Erörterungsterminen
  • Präsentation sowie Erörterung der Straßen­planungen in politischen Gremien und Bürgerversammlungen
  • Vertragliche und fachliche Betreuung von Inge­nieur­büros, Gutachtern und weiteren Projektpartnern
  • Koordination der beauftragten Fach­planer inklu­sive Steuerung der Zeit­planung und Über­wachung der Projekt­kosten

Ihre Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Diplom-Ingenieur / Diplom-Inge­nieurin (m/w/d) (FH) oder Bachelor der Fachrichtung Bau­inge­nieur­wesen
  • Einsatzbereitschaft, Teamfähigkeit, Flexi­bilität und Belast­barkeit
  • Selbstständige, aufgabenorientierte sowie eigen­verantwortliche Arbeitsweise
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit
  • CAD-Anwenderkenntnisse (möglichst iTWO civil) und Beherrschung der gängigen MS-Office-Programme
  • Überzeugungskraft, sicheres verbindliches Auftreten
  • Führerschein der Klasse B
  • Berufserfahrung ist von Vorteil, aber nicht zwingend

Unser Angebot:

Wir bieten einen unbefristeten interessanten und verantwortungs­vollen Arbeitsplatz mit anspruchs­voller und abwechs­lungsreicher Tätigkeit sowie gleitender Arbeits­zeit. Die Eingruppierung erfolgt nach den Rege­lungen des TV‑L je nach Fach­kennt­nissen ab Entgelt­gruppe 10.

Hinweise:

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Zur Ver­wirk­lichung der Gleich­stellung von Frauen und Män­nern beststeht ein besonderes Interes­se an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teil­zeitfähig, sofern durch Arbeits­teilung die ganz­tätige Wahr­nehmung der Aufgabe gesichert ist.

Auskünfte erteilen:

Für Personalfragen: Frau Klein, Tel.: 06021 393-282
Für Fachfragen: Frau Dr. Sauer, Tel. 06021 393-250

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 18.05.2024 an das Staatliche Bauamt Aschaf­fen­burg, Personal­stelle, Cornelien­straße 1, 63739 Aschaffenburg, oder per E-Mail an Poststelle@stbaab.bayern.de.
(Anlagen bitte nur in einer PDF-Datei)

 


 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs