Sachgebietsleiter/in (m/w/d) Deponien

Stellenanbieter
Landratsamt Rottweil
Ort
Rottweil
Brutto/ Jahresgehalt
EG 11 TVöD
Veröffentlicht
Dienstag, 21. Mai 2024
Ablaufdatum
Sonntag, 16. Juni 2024
Arbeitsverhältnis
Vollzeit

Beim Eigenbetrieb Abfallwirtschaft ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle des/der

Sachgebietsleiters/in Deponien (m/w/d)

in Vollzeit unbefristet zu besetzen.

Der Abfallwirtschaftsbetrieb erfüllt die gesetzlichen Aufgaben des Landkreises als Träger der öffentlichen Abfallentsorgung, schafft die Voraussetzungen für eine geordnete Abfallbeseitigung und -verwertung und hält die erforderlichen Anlagen vor.

Ihr Aufgabenbereich umfasst unter anderem:

  • Leitung und Kontrolle der drei ehemaligen Deponien und deren technische Einrichtungen einschließlich aller Maßnahmen zur Nachsorge,
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Aus­schreibungen nach VOB, VOL, VgV/GwB, Koordinierung und Überwachung der Planungs- und Baumaßnahmen und Ab­stimmung mit den Genehmigungsbehörden,
  • Erstellen und Führen des Berichtswesens und der Statistik im Hinblick auf die Erfüllung rechtlicher Vorgaben,
  • Zuarbeit zur Erstellung des Wirtschafts- und Finanzplanes sowie des Jahresabschlusses,
  • Sonderaufgaben auf Weisung der Betriebsleitung und Protokoll­dienst.

Ihre Qualifikationen:

  • abgeschlossenes Hochschul- bzw. Universitätsstudium im Bau­ingenieur­wesen, Umweltschutz, Geologie oder mit vergleich­barer Fachrichtung, möglichst mit einschlägiger Berufserfahrung in der Abfallwirtschaft,
  • analytische, konzeptionelle und wirtschaftliche Denkweise,
  • hohe Motivation, Einsatzbereitschaft und Interesse an einer zukunftsfähigen Ausrichtung des Abfallwirtschaftsbetriebes, die Bereitschaft, den Privat-Pkw für dienstliche Fahrten gegen Kosten­erstattung einzusetzen.

Wir bieten:

  • eine Vergütung je nach Qualifikation und Berufserfahrung bis EG 11 TVöD,
  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team,
  • attraktive Arbeitsbedingungen, flexible Arbeitszeiten, familien­freundliche Regelungen,
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement, Fitness mit Hansefit, Jobticket, Betriebskinderkrippenplätze, Fahrradleasing und vieles mehr.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt.

Interesse?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 16.06.2024 online unter www.landkreis-rottweil.de/ Stellenangebote.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen Frau Schapke, Personalamt, Tel. 0741/244-318 und Herr Mutz, Eigenbetrieb Abfallwirtschaft, Tel. -759 jederzeit gerne zur Verfügung.

www.landkreis-rottweil.de

 


 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs