Mitarbeiter (m/w/d) für die Bauverwaltung im Sachgebiet Tiefbau

3 Verbleibende Tage

Stellenanbieter
Gemeinde Gräfelfing
Ort
Gräfelfing (Bayern)
Brutto/ Jahresgehalt
EG 11 TVöD
Veröffentlicht
Mittwoch, 3. Juli 2024
Ablaufdatum
Freitag, 26. Juli 2024
Berufsfelder
Öffentlicher Dienst
Arbeitsverhältnis
Vollzeit
Homeoffice
möglich

Die Gemeinde Gräfelfing (ca. 14.000 Einwohner), Landkreis München, sucht für die Bauverwaltung ab sofort bzw. zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine*n

MITARBEITER (M/W/D) FÜR DIE BAU­VERWALTUNG IM SACHGEBIET TIEFBAU

IN VOLLZEIT

Ihre Aufgabenbereiche:

  • Technische Sach­bearbeitung in den Bereichen Straßenbau, öffentliche Grünanlagen
  • und sonstige Tiefbau­maßnahmen
  • Planung und Durch­führung von Unterhaltungs­maßnahmen für Straßen, Wege, Plätze und Lärmschutz­einrichtungen
  • Mitwirkung bei Planung, Entwurf und Bau von Straßen­verkehrs­anlagen, Entwässerungs­anlagen sowie öffentlichen Freiraum­anlagen
  • Unterstützung bei der Planung und Koordinierung des auszu­bauenden Fernwärme­netzes im Zuge des laufenden Geothermie-Projekts
  • Mitwirkung bei Planung, Entwurf und Bau von Spiel- und Sportanlagen
  • Koordination ÖPNV, MVV, Schulwege­planung
  • Planung und Umsetzung von Maßnahmen aus dem integrierten Verkehrs­konzepts.
  • Konzeptionelle Vorbereitungen zur Herstellung von mehr Barriere­freiheit im öffentlichen Verkehrsraum
  • Mitwirkung bei Ausschreibung, Vergabe, Vertrags­gestaltung und Abrechnung von Planungs- und Bau­leistungen sowie von Unterhaltungs- und Bewirtschaftungs­maßnahmen
  • Abstimmungen mit Fachbehörden und Versorgungs­trägern
  • Straßenbau- und tiefbau­technische Beurteilung von Bauanträgen privater Grundstücks­eigentümer
  • Erstellen von Sitzungs­vorlagen für den Gemeinderat und seiner Fach­ausschüsse und ggf. Teilnahme an abendlichen Sitzungen
  • Ständige Vertretung der Sachgebiets­leitung

Darauf kommt es an:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Straßenbauer, Straßenwart, staatlich geprüften Tiefbau­techniker oder eine vergleich­bare Qualifikation oder
  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bauwesen
  • Erfahrungen im Bereich Straßenbau
  • fundierte Kenntnisse der Straßenverkehrs­ordnung
  • Besonders sorgfältige Arbeitsweise, Einsatz­bereitschaft, Kommunikations­fähigkeit, Team­fähigkeit sowie Eigen­initiative und gute Ausdrucks­weise in Wort und Schrift
  • Gründliche EDV-Kenntnisse (Microsoft Office, Excel, idealerweise Kenntnisse des Fach­programms RiwaGis, etc.)
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und verantwortungs­volles Aufgabenfeld in einem motivierten Team
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD bis Entgelt­gruppe 11
  • Arbeitsmarktzulage (bis 830 €)
  • Großraumzulage München (bis 135 €)
  • Leistungszulagen bzw. Leistungs­prämien nach § 18 TVöD
  • Jahressonderzahlung (sog. Weihnachts­geld)
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Einarbeitung durch ein etabliertes Team
  • sehr gute Fortbildungs- und Weiter­qualifizierungs­möglichkeiten
  • einen modernen Arbeitsplatz mit hochwertiger IT-Ausstattung
  • Freiraum für Eigeninitiative und selbst­ständiges Arbeiten
  • gleitende Arbeitszeit mit großzügigen individuellen Zeitmodellen
  • Möglichkeit zum teilweisen Arbeiten im Homeoffice nach Ein­arbeitung
  • Gesundheitsförderungs­maßnahmen wie z. B. Massagen am Arbeitsplatz und Yoga-Kurse
  • sichere arbeitgeber­finanzierte betriebliche Altersvorsorge, die durch eigene freiwillige Beiträge renten­steigernd ergänzt werden kann
  • optimale Verkehrs­anbindungen

Die konkrete Eingruppierung erfolgt nach den tarif­rechtlichen Bestimmungen je nach Qualifikation, Berufs­erfahrung und Tätigkeit.

Klingt das nach Ihrem neuen Arbeitsplatz?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussage­­kräftige Bewerbung bis spätestens 26.07.2024 digital über unser Bewerbungsportal, per E-Mail an bewerbung@graefelfing.bayern.de oder postalisch an die Gemeinde Gräfelfing, Ruffiniallee 2, 82166 Gräfelfing.

Für Rückfragen stehen Ihnen in fachlichen Fragen Herr Ramsauer (Bauamts­leitung und Geschäfts­leitung) unter 089/8582-1044 und in personal­rechtlichen Fragen Frau Schmid (Personalleitung) unter 089/8582-1029 gerne zur Verfügung.

 


 

Ähnliche Jobs

Ähnliche Jobs