Pressemeldungen & Pressetexte
Mittwoch, 14. April 2021
Ausgabe 7177 | Nr. 104 | 20. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Presse & News »
Autor: Dipl. Ing. Christian Wieg
Herausgeber: bauingenieur24 Informationsdienste oHG email-weiterempfehlendruckansicht

bauingenieur24 strukturiert um

# 25.09.2003

Das Online-Magazin verändert sein Gesicht

Ein Trend scheint unaufhaltsam zu sein: Medien verändern ihren Charakter, werden mehr und mehr reine Wirtschaftsunternehmen. Das waren sie zuvor auch, aber sie waren es nicht nur. Sie hatten eine Zwitterstellung inne. Medien informieren, erklären, liefern Hintergründe, beziehen Position und fördern andere Meinungen, unterhalten auch ihr Publikum. Sie sind in der Regel unabhängig von Wirtschaft, Politik und Staatsapparaten. Und diese Unabhängigkeit wiederum ist die Voraussetzung dafür, dass sie in der modernen Demokratie eine unentbehrliche Rolle spielen, wie das Bundesverfassungsgericht konstatiert: Sie informieren die Staatsbürger, gewährleisten Meinungsvielfalt und öffentliche Meinungsbildung.

Ein seit vielen Jahren andauernder Prozess hat sich in den zurückliegenden drei, vier Krisen-Jahren enorm beschleunigt: die Zahl der Medien, die dem zuvor skizzierten gesellschaftlichen Auftrag nachkommen, werden weniger, diejenigen, die sich als Unterhaltungs- und Wirtschaftsunternehmen verstehen, immer mehr. Das hat Folgen für den Inhalt und den Stellenwert journalistischer Arbeit. Wer Erfolg ausschließlich als Steigerung der Auflage oder der Quote definiert, der muss zwangsläufig gegenüber gewissen Themen gleichgültig sein. Jedes Medium wird jedoch für zwei Zielgruppen gemacht: die Leser und die Anzeigenkunden. Daher wird eine alleinige Ausrichtung auf die Leserschaft nicht funktionieren.

Das Online-Magazin bauingenieur24 will und wird den Bauingenieur/innen auch weiterhin eine informative Plattform bieten. Allerdings können auch wir uns nicht den betriebswirtschaftlichen Vorgaben entziehen und werden dass Informationsangebot neu strukturieren. Eingebettet in ein neues Erscheinungsbild, werden bestehende Rubriken aus dem Informationsangebot herausgenommen, andere werden weiter ausgebaut und aus Sicht des Anwenders noch nützlicher für die tägliche Arbeit sein.

Und mit dieser neuen Struktur wollen wir wirtschaftlichen Erfolg haben. Mit dem, was wir anders und neu machen, wollen wir unsere Leser und Interessenten sowie Kunden halten und die Aufmerksamkeit von neuen Lesern und Kunden gewinnen. Sie dürfen mit uns gespannt auf die neue Struktur von bauingenieur24 sein.

Mit freundlichem Kollegengruß von
Christian Wieg

Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/760/14