Newsletter & Jobletter
Montag, 27. September 2021
Ausgabe 7343 | Nr. 270 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Newsletter-Archiv von bauingenieur24 »
Herausgeber: bauingenieur24 Informationsdienst druckansicht

Dezember 2020: Branchenbarometer, Geotechnik, Fertighausbau

# 09.12.2020

Guten Tag,

einer, der von Kindesbeinen an Bauwerken auf den Grund ging, ist Elmar Dräger. Heute führt er sein eigenes Geotechnikbüro sowie die Ingenieurkammer Thüringen. Was ihn derzeit an- und umtreibt und welche Rolle dabei ein Werbespruch aus den Achtzigern spielt, lesen Sie im Exklusivinterview unter [02].

Die Geschichte des Fertighausbaus in Deutschland kann exemplarisch an der Entwicklung des Unternehmens Fingerhaus abgelesen werden. In [08] kommen zwei langjährige Geschäftsführer anekdotenreich zu Wort.

Blicken Sie mit uns einmal voraus und teilen Sie uns anonym unter [01] Ihre persönliche Geschäftsperspektive für das kommende Jahr mit. Vielen Dank für Ihre Mitwirkung an der Umfrage!

Die aktuellen Schneider Bautabellen (24. Auflage) kann sich der angehende Bautechniker Alexander Schwartz dank seiner Anmeldung in unserer Bewerberdatenbank unter den Weihnachtsbaum legen. Viel Erfolg damit!


Ich wünsche Ihnen eine erholsame Weihnachtszeit sowie einen guten Jahreswechsel!
Fabian Hesse

[01] Leserumfrage | Auftragslage im 1. Halbjahr 2021?

Wir möchten gern von Ihnen wissen, wie Sie Ihre Geschäftsaussichten (bzw. die Ihres Arbeitgebers) für das erste Halbjahr 2021 beurteilen. Mit Ihrer anonymen Teilnahme an der Umfrage tragen Sie zu einem aussagekräftigen Ergebnis bei, welches wir im Januar an dieser Stelle veröffentlichen. Vielen Dank für Ihre Teilnahme!
https://www.bauingenieur24.de/umfragen/?src=nl

[02] Nachgefragt bei: Elmar Dräger

Dipl.-Ing. Elmar Dräger von der geotechnik heiligenstadt GmbH und Präsident der Ingenieurkammer Thüringen: "Neben einer angepassten Honorarordnung brauchen wir eine Anpassung des Vergabegesetzes und der Bauordnungen, um einen größtmöglichen Planungsvorlauf zu erreichen. Will man verhindern, dass die Beschäftigten der Baubranche auf staatliches Kurzarbeitergeld angewiesen sind, muss man jetzt Aufträge generieren, für die das Geld längst bereitsteht..."
https://www.bauingenieur24.de/url/700/3286?src=nl

[03] Stellenangebot | Bauingenieur (m/w/d) Tragwerksplanung

Laumann und Partner Beratende Ingenieure PartmbB suchen wahlweise für Emsdetten, Ahaus (Nordrhein-Westfalen) oder Osnabrück (Niedersachsen) | Als überregional tätiges Ingenieurbüro planen und prüfen wir anspruchsvolle nationale und internationale Projekte im Bereich Hochbau, Industriebau und Brückenbau. Innerhalb eines Projektteams erstellen und prüfen Sie Standsicherheitsnachweise, insbesondere für...
https://www.bauingenieur24.de/url/200/27613?src=nl

[04] Software | Brückenbau: Erstes zeichnungsfreies Großprojekt mittels BIM abgeschlossen

Das Planen und Bauen der Zukunft könnte dank BIM komplett digital und damit ohne gezeichnete Pläne auskommen. Ein erstes Beispiel liefert das BIM-Projekt Randselva-Brücke. Die 634 Meter lange Betonbrücke wurde als bisher größte Brücke in einem zeichnungsfreien, modellbasierten Verfahren entworfen und gebaut. Für den Bau der Brücke stützten sich die Projektpartner auf ein parametrisches 3D-Modell. Dabei nutzten sie die Software von...
https://www.bauingenieur24.de/url/700/3280?src=nl

[05] Stellenangebot | Bauingenieur (m/w/d) im Bereich Geotechnik für die Abteilung Baugrundinstitut

Kraft Dohmann Czeslik Ingenieurgesellschaft für Geotechnik mbH sucht für München, Bayern | Sie können bei uns in einem erfolgreichen, etablierten Unternehmen mitarbeiten, lang­jährige Kundenbeziehungen pflegen und weiterentwickeln, sowie Ihren Freiraum für Kreativität, Eigeninitiative und Eigenverantwortung nutzen. Wir sorgen für Ihre Weiter­bildungs- und Karrieremöglichkeiten und angemessene Vergütung erfolgreicher Arbeit...
https://www.bauingenieur24.de/url/200/27304?src=nl

[06] Tiefbau | Geothermie statt Erdöl: Bauer AG mit neuer USA-Strategie

Die Bauer AG, zu der auch die Bauer Spezialtiefbau GmbH gehört, hat seine Zusammenarbeit mit Schlumberger, dem weltweit größten Anbieter im Bereich Erdölexploration, beendet. Die Konzernstrategie ist nun eine völlig andere. So will man laut CEO Michael Stomberg den Fokus auf die Geothermie richten. Hierin sieht man ein blühendes Zukunftsgeschäft. Dafür verantwortlich sei...
https://www.bauingenieur24.de/url/700/3284?src=nl

[07] Seminar | Dokumentation von Betoninstandsetzungsbaustellen nach aktuellem Regelwerk

04.02.2021 in Lauterbach, Hessen | Die Dokumentation der Überwachung einer Baustelle ist ordnungsrechtlich geschuldet und im Regelfall vertragsrechtlich vereinbart. Die Dokumentation der Eigenüberwachung wird im Rahmen der Fremdüberwachung durch eine unabhängige Prüfstelle entsprechend PÜZ-Liste des DIBt geprüft. Eine aussagekräftige Dokumentation der Baustelle hilft allen Baubeteiligten, denn...
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4811?src=nl

[08] Holzbau | Fertighausbau: Vom traditionellen Holzbau zur Industrie 4.0

Hans-Adam Ochse, ab 1974 Prokurist und von 1984 bis 2006 Geschäftsführer des Fertighausherstellers Fingerhaus, berichtet, dass man anfangs viel von Schweden und Finnland gelernt habe: "Diese Länder waren uns im Wohnhausbau in Holzfertigbauweise um einige Jahre voraus." Seit 2018 wird in dem hessischen Unternehmen nach den technischen Standards der Industrie 4.0 gefertigt...
https://www.bauingenieur24.de/url/700/3287?src=nl

[09] Baurecht | Abnahme von einzeln beauftragten Leistungsphasen setzt Verjährungsfrist in Gang

Laut Beschluss des OLG Köln muss mit der Abnahme der ersten Beauftragungsumfänge nicht bis zum Gesamtprojektende gewartet werden. Diese Feststellung betrifft auch Planer, die für unterschiedliche Leistungsphasen eigene Beauftragungen erhalten haben, weil sich der Bauherr nur stufenweise binden wollte. Im konkreten Fall hatte ein Bauherr seinem Bauträger sowohl Planung- als auch Baumängel vorgeworfen. Der Bauträger wiederum...
https://www.bauingenieur24.de/url/700/3288?src=nl

[10] Forum | Berechnung von Mauerwerk (Außenmauerwerk)

"Vorpressung - Könnte mir evtl. jemand bildhaft erklären, warum zur Ermittlung der Größe eines Polsters unter Träger, die Vorpressung von der Mauerwerksgüte abgezogen wird? In den Unterlagen steht, ist bereits verbraucht. Aber verbraucht wo?"
https://www.bauingenieur24.de/url/900/2501?src=nl

Bitte senden Sie uns Ihre Anregungen oder Themenvorschläge zum
Newsletter! Antworten Sie hierzu auf diese E-Mail.
(c) Alle Rechte vorbehalten. Die Weitergabe des Newsletters an
Fachpublikum ist ausdrücklich erwünscht! Eine kommerzielle
Nutzung Bedarf der vorherigen Genehmigung durch bauingenieur24.
Der Newsletter von bauingenieur24: fachlich | aktuell | 1x monatlich | https://www.bauingenieur24.de/newsletter/

___________________________________________

bauingenieur24
Informationsdienst
Dr.-Heinrich-Mohn-Straße 19
63571 Gelnhausen
Deutschland

Tel. +49(0)6051/8870953
Fax +49(0)6051/8870954

[email protected]
https://www.bauingenieur24.de

https://www.facebook.com/bauingenieur24
https://twitter.com/bauingenieur24
https://www.youtube.com/user/bauingenieur24

Geschäftsinhaber: Dipl.-Ing. Christian Wieg

Umsatzsteuer-Ident-Nummer DE 183933303
____________________________________________

Kurz-Link  Kurz-Link zu diesem Beitrag:
https://www.bauingenieur24.de/url/1300/231