HanseMerkur Versicherungsgruppe
 TomTom Navigation
bauingenieur24 - Online-Magazin für Bauingenieure mit Stellenmarkt
16 Jahre [2001-2017] - Online-Magazin mit Stellenmarkt für Bauingenieure
16. Jahrgang | Ausgabe 5821 | Nr. 209

Ihre Öffentlichkeits- und Pressearbeit (PR – Public Relations)

Öffentlichkeits- und Pressearbeit definiert sich als Teil des Marketing im Unternehmen.
"Die" Öffentlichkeit gibt es nicht mehr einfach, sie muss hergestellt werden. Und wer die Öffentlichkeit erreichen will, muss Öffentlichkeitsarbeit machen!

Öffentlichkeitsarbeit ist Pflege öffentlicher Beziehungen zu unterschiedlichen Zielgruppen. Beziehungen sind nicht selbstverständlich, sondern eine kontinuierliche Aufgabe im Unternehmen. Kommunikation entsteht nicht automatisch, sondern muss ermöglicht werden.

Haben Sie sich schon einmal über die Wahrnehmung Ihres Unternehmens in der Öffentlichkeit Gedanken gemacht? Denn jedes Unternehmen hat eine bestimmte Wahrnehmung ? bewusst oder unbewusst!

 

Eine aktive Öffentlichkeits- und Pressearbeit (PR) dient dazu, diese Wahrnehmung sehr gezielt aufzubauen und positiv zu beeinflussen. Wenn Sie die drei nachstehenden Aussagen bejahen können, arbeitet Ihr Unternehmen im Bereich der PR schon sehr erfolgreich:

  • Unser Unternehmen beschäftigt sich aktiv und kontinuierlich mit Öffentlichkeits- und Pressearbeit
  • Über unsere Öffentlichkeitsarbeit pflegen wir den Kontakt zu den relevanten Zielgruppen unseres Unternehmens (z.B. Kunden, Kommunen, Auftraggeber, Bauherren, Architekten, Mitarbeiter)
  • Wir kennen unsere Wahrnehmung in der Öffentlichkeit und beeinflussen diese sehr gezielt über unsere Pressearbeit
Wenn Sie die Aussagen nicht bejahen konnten, können wir uns gemeinsam über eine für Ihr Unternehmen sinnvolle und passende Öffentlichkeitsarbeit verständigen. Nutzen Sie die Chance, die Ihnen eine nachhaltige PR bietet!
Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail!

 

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing.
Christian Wieg
Tel. +49 (0) 6051 / 8870953

 
         
Teilen Sie die Inhalte mit
anderen Bauingenieuren