Seminare & Weiterbildung
Donnerstag, 29. Juli 2021
Ausgabe 7283 | Nr. 210 | 20. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Seminare für Bauingenieure » Baubetrieb »


Brücken- und Portalkranführer.

Führer von Brücken- und Portalkranen, müssen nach Unfallverhütungsvorschrift "Krane" (DGUV Vorschrift 52 (ehem. BGV D6)) unterwiesen werden und ihre Befähigung nachweisen.

  • Rechtsgrundlagen BGVD6, ISGR 500.2.8
  • Aufgaben, Pflichten und Haftung des Kranführers
  • Krantechnik und Kranbetrieb
  • Anschlag- und Lastaufnahmemittel
  • Anschlagen von Lasten
  • Bedienen der Krananlage
  • theoretische und praktische Abschlussprüfung

Informationen

Termin:
Montag, 30.08. - Donnerstag, 02.09.2021
Art:
Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
04129 Leipzig 
Deutschland » Sachsen
Referent/in:
Erfahrene Fachdozenten aus der Praxis für die Praxis.
Teilnahmegebühr:
1035,30 EUR inkl. MwSt. (870,00 EUR netto)
Veranstaltungs-Link:
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Lena-Lara Schumacher
Tel. (030) 67094 784
[email protected]
https://akademie.tuv.com/

Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4933