Seminare für Bauingenieure » Baurecht-VOB-HOAI »


Berufsbegleitender Masterstudiengang: Baurecht und Baumanagement (M.A.)

Die steigende Komplexität von Bauprojekten stellt immer höhere Anforderungen an alle Erwerbstätigen in der Bauwirtschaft. Insbesondere Führungskräfte müssen nicht nur über technisches Know-how, sondern auch über vielfältige Managementkompetenzen verfügen.

Die Einschätzung der Risikoverteilung bei zivilrechtlichen Bauverträgen und das dazugehörige Nachtrags- und Vertragsmanagement (Contract Management) gehören zu den zentralen Aufgaben des Führungspersonals. Die klassische Bauingenieursausbildung allein kann diesen Ansprüchen jedoch nicht gerecht werden, da sie eher technisch ausgerichtet ist.

Der deutschlandweit erste berufsbegleitende Masterstudiengang Baurecht und Baumanagement schließt diese Ausbildungslücke, indem er ein interdisziplinär ausgerichtetes Curriculum, basierend auf baurechtlichen und baubetriebswirtschaftlichen Fragestellungen, anbietet.

Bewerbung: jeweils bis zum 31. Juli

Informationen

Termin:
Donnerstag, 01.10.2020 - Samstag, 30.09.2023
Art:
Kombination aus Online- und Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
21335 Lüneburg 
Seminarleiter/in:
Prof. Dr.-Ing. Ralf Schottke
Teilnahmegebühr:
18900,00 EUR inkl. MwSt. (16293,10 EUR netto)

Ansprechpartner

Dennis Dalchau
Tel. 04131 / 677 - 7947
[email protected]
http://www.leuphana.de/

Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4738