Seminare & Weiterbildung
Mittwoch, 19. Januar 2022
Ausgabe 7457 | Nr. 19 | 21. Jahrgang
D.I.E. Baustatik Software - Einfach | Anders | Besser
Seminare für Bauingenieure » Bauschäden »


Bauwerksdiagnose zur Erhaltung von Ingenieurbauwerken - Schadensmechanismen, Schäden, Prüfverfahren, Fallbeispiele

Die Teilnehmenden lernen Schadensmechanismen und mögliche Prüfverfahren sowie deren Möglichkeiten und Grenzen kennen, sodass sie in der Lage sind, eine sachgerechte Bauwerksdiagnose zur Erhaltung von Ingenieurbauwerken zu planen, selbst durchzuführen oder zu beurteilen.

Jeder Teilnehmende wird in die Lage versetzt, Schadensursachen umfassend zu beurteilen, den Schadensumfang im Hinblick auf eine spätere Ausschreibung bestmöglich zu bestimmen und den Schadensgrad der Konstruktion bzw. des Baustoffs zeitlich in die Schadensgeschichte einzuordnen.

Informationen

Termin:
Mittwoch, 09.03. - Mittwoch, 22.06.2022
Art:
Kombination aus Online- und Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
73760 Ostfildern 
Deutschland
Referent/in:
Prof. Dr.-Ing. Alexander Taffe (HTW – Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin)
Teilnahmegebühr:
1990,00 EUR mehrwertsteuerfrei
Veranstaltungs-Link:
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Heike Baier
Tel. (0711) 34008-23
[email protected]
http://www.tae.de

Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/5352