Flüssigboden - der ressourcenschonende Baustoff: Planen und Bauen mit zeitweise fließfähigen, selbstverdichtenden Materialien

Sie lernen das Anwendungspotenzial und die vielfältigen Verwendungszwecke der Flüssigbodentechnologie kennen. Sie werden mit den verschiedenen Arten und grundsätzlichen stofflichen Zusammensetzungen von Flüssigboden vertraut gemacht.

Das Seminar zeigt die grundlegenden geotechnischen Bedingungen für eine erfolgreiche Verwendung von Flüssigboden auf. So erkennen Sie, wo spezifische Anforderungen an die Anwendung gestellt werden.

Die notwendigen Planungs- und Ablaufprozesse werden ergänzend zur eigentlichen Objektplanung am Beispiel realer Tiefbaumaßnahmen aufgezeigt. Die Auswirkungen auf Bauablauf, Qualitätssicherung und Kostenstruktur werden verdeutlicht.

Informationen

Termin:
Donnerstag, 20.05.2021
Art:
Kombination aus Online- und Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
73760 Ostfildern 
Deutschland » Baden-Württemberg
Referent/in:
Dipl.-Ing. (FH) M. Vogel
MARKUS VOGEL - BERATUNG, Kappelrodeck
Teilnahmegebühr:
590,00 EUR mehrwertsteuerfrei

Ansprechpartner

Heike Baier
Tel. (0711) 34008-23
[email protected]
http://www.tae.de

Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4958