Seminare & Weiterbildung
Freitag, 03. Juli 2020
Ausgabe 6892 | Nr. 185 | 19. Jahrgang


Mineralische Baustoffe - Grundlagen und Bewertungskriterien: Auswahl und Prüfmethoden für die Qualitätskontrolle und schadenfreies Bauen

Nach dem Seminar besitzen Sie ein vertieftes Verständnis von technischen Bewertungskriterien für mineralische Rohstoffe aus der Gruppe der Fest- und Lockergesteine in der Bauindustrie. Diese Grundlagen helfen Ihnen bei der Auswahl von geeigneten Rohstoffen für Ihre Bauvorhaben.

Gegenüber Ihren Lieferanten treten Sie als kompetenter Partner bei der laufenden Qualitätskontrolle auf. In der Anwendung wissen Sie über die wichtigsten Rohstoffanforderungen Bescheid. Sollte es zu Reklamationen kommen, kennen Sie geeignete Prüfmethoden zur Bestimmung von Ursachen und Auswirkungen der Problemfelder.

Mit dem gewonnenen Know-how behalten Sie die Erfolgskriterien, die von mineralischen Rohstoffen abhängen, stets im Griff.

Informationen

Termin:
Dienstag, 06.10.2020
Art:
Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
73760 Ostfildern 
Deutschland » Baden-Württemberg
Referent/in:
Dr. Ing. P. Kollegger
Ingenieurbüro für Maschinenbau, und Technische Geologie, Leoben (Österreich)
Teilnahmegebühr:
690,00 EUR mehrwertsteuerfrei
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Heike Baier
Tel. (0711) 34008-23
[email protected]
http://www.tae.de

Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4704