Seminare & Weiterbildung
Dienstag, 22. Juni 2021
Ausgabe 7246 | Nr. 173 | 20. Jahrgang
Seminare für Bauingenieure » Immobilien »


Sachverständige/r für die Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke

Der Lehrgang dient dem Einstieg in die Sachverständigkeit im Sachgebiet "Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken". Er umfasst insgesamt 16 Tage in zwei Modulen, die in der angegebenen Reihenfolge inhaltlich aufeinander aufbauen.

Im Basis-Modul werden die rechtlichen und handwerklichen Grundlagen der Immobilienbewertung dargestellt. Anhand von praktischen Übungen werden die in Deutschland angewandten Bewertungsverfahren erlernt.

Im Aufbau-Modul werden Sonderfälle der Immobilienbewertung und die Tätigkeit des Sachverständigen in gerichtlichen Verfahren dargestellt. Anhand eines Übungsbeispiels wird die Gutachtenerstellung in Form eines Mustergutachtens praktisch geübt.

Der Lehrgang endet mit einer schriftlichen Abschlussprüfung. Durch die theoretischen und praktischen Beiträge sind Sie nach Besuch des Gesamtlehrgangs in der Lage, ein Gutachten rechtlich und betriebswirtschaftlich korrekt sowie mit einem für Sie als Gutachter/-in wirtschaftlich vertretbaren Aufwand zu erstellen.

Am 16.06.2021 erhalten Sie einen kostenfreien Einblick in unseren Lehrgang unter:

Informationen

Termin:
Donnerstag, 23.09.2021 - Samstag, 07.05.2022
Art:
Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
73760 Ostfildern 
Teilnahmegebühr:
5692,96 EUR inkl. MwSt. (4784,00 EUR netto)
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Jochen Lang
Tel. 0711 / 79 48 22 21
[email protected]
https://akading-online.de/

Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/5139