Seminare & Weiterbildung
Dienstag, 19. Juni 2018
Ausgabe 6147 | Nr. 170 | 17. Jahrgang
Veranstalter:
TAE Technische Akademie Esslingen e.V. Wolfgang Krause (0711) 34008-56 [email protected] An der Akademie 5 Ostfildern 73760 DE


3. Kolloquium Brückenbau - Beurteilung, Instandsetzung und Ertüchtigung von Brücken

Eine leistungsfähige Straßenverkehrsinfrastruktur ist eine der wesentlichen Grundvoraussetzungen für nachhaltige Mobilität und wirtschaftliches Wachstum und trägt entscheidend zur Erhöhung der Lebensqualität bei. Prognosen zur Entwicklung des Güterverkehrs lassen bereits heute erkennen, dass der Verkehrsträger Straße auch künftig eine maßgebliche Rolle im Umfeld eines intermodalen Verkehrssystems spielen wird. Aus einer weiteren Zunahme des Güterverkehrs ergeben sich für einen signifikanten Anteil die Brücken, als maßgeblicher Teil der Straßenverkehrsinfrastruktur, Beanspruchungen bis an die Grenze der Leistungsfähigkeit. Zusätzlich ergeben sich aus den Folgen des Klimawandels in Verbindung mit einer zu erwartenden Zunahme von Extremwetterlagen neue Herausforderungen. Neben Sicherheit und Dauerhaftigkeit werden künftig verstärkt auch Aspekte der Resilienz hinsichtlich der Gewährleistung von Verfügbarkeit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit der Straßeninfrastruktur zu betrachten sein. Themen: Beurteilung und Bewertung des Zustands Bauwerksverhalten Tragfähigkeit, Zuverlässigkeit und Restnutzungsdauer Lebenszyklusmanagement Instandsetzung, Ertüchtigung, Ersatz und Rückbau Materialien und Produkte Technologien BIM im Lebenszyklus Regelwerke Parallel zu den Vorträgen findet eine begleitende Ausstellung statt.

Informationen

Termin:
Dienstag, 19.06. - Mittwoch, 20.06.2018
Ort:
73759 Ostfildern  TAE Technische Akademie Esslingen e.V. 73759 Ostfildern
Deutschland » Baden-Württemberg
Referent/in:
Leitung
DirProf. Dr.-Ing. Jürgen Krieger
Bundesanstalt für Straßenwesen
Prof. Dr.-Ing. Bernd Isecke
Corr-LESS Isecke & Eichler
Teilnahmegebühr:
790,00 EUR mehrwertsteuerfrei
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Wolfgang Krause
Tel. (0711) 34008-56
[email protected]
http://www.tae.de

2018-06-19 2018-06-20
Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/3737