Seminare & Weiterbildung
Mittwoch, 03. Juni 2020
Ausgabe 6862 | Nr. 155 | 19. Jahrgang


Modulbau 2020 - Planung, Bau, Kosten und technische Details

Die Bauwelt kommt am Modulbau nicht mehr vorbei: Materialen werden knapp, Fachleute, Handwerksbetriebe sind ausgelastet und können kaum noch Aufträge annehmen. Es kommt zu Verzögerungen am Bau und somit wird das Bauprojekt extrem teuer oder unkalkulierbar.

Modulare Bauweisen bieten Terminsicherheit und sind somit auch kostensicher. Denn es gibt keine Nachträge. Der Zeitpunkt für die Inbetriebname Ihres Gebäudes kann exakt geplant werden. Und daran dürften allen voran Bauherren, Architekten, Projektentwickler und Immobilieninvestoren ein Interesse haben.

Inhalt:

  • Architektur und gestalterische Möglichkeiten
  • Intelligente Gebäude und Modulbau
  • Digitale Gebäudeplanung und Gebäudeproduktion
  • Modulbau als Immobilieninvest
  • Weltneuheit: Hallenschwimmbad in Modulbauweise

Informationen

Termin:
Dienstag, 10.11. - Mittwoch, 11.11.2020
Art:
Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
85356 München 
Deutschland » Bayern
Referent/in:
verschiedene Referenten
Teilnahmegebühr:
827,05 EUR inkl. MwSt. (695,00 EUR netto)
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Elisabeth Di Muro
Tel. 08151 27190
[email protected]
https://www.management-forum.de

Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4456