Seminare & Weiterbildung
Montag, 19. Februar 2018
Ausgabe 6027 | Nr. 50 | 17. Jahrgang
Seminare für Bauingenieure » Massivbau »
Veranstalter:
Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. Hartmut Schwieger (069) 95 809 181 info@bauhut.de Emil-von-Behring-Straße 5 Frankfurt 60439 DE


SIVV-/BASt-Weiterbildungsseminar

Der Ausbildungsbeirat „Verarbeiten von Kunststoffen im Betonbau“ beim DBV hat bundeseinheitliche Kriterien für die SIVV-Weiterbildung zur Auffrischung und Anpassung der Kenntnisse zwingend festgelegt.

Die RILI-SIB und ZTV-ING fordern den Nachweis zur Nachschulung im Abstand von 3 Jahren.

Im Teil 1 werden Neuerungen im Regelwerk der Betoninstandsetzung (ZTV-ING, RILI und der sonstigen Regelwerke) vermittelt. Die Teile 2 und 3 sind fachspezifische Vertiefungen, die der Ausschreibung zu entnehmen sind. Im Teil 4 werden Praxiskenntnisse vertieft.

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich gleichermaßen an SIVV-Schein-Inhaber, wie auch an Teilnehmer, die an Lehr-gängen „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen“ (BASt-Seminaren) teilgenommen haben.

Informationen

Termin:
Montag, 19.03. - Dienstag, 20.03.2018
Ort:
36341 Lauterbach  Bauakademie Hessen-Thüringen e.V. 36341 Lauterbach
Deutschland » Hessen
Teilnahmegebühr:
420,00 EUR mehrwertsteuerfrei
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Hartmut Schwieger
Tel. (069) 95 809 181
info@bauhut.de
http://www.bauhut.de

2018-03-19 2018-03-20
Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/3492