Seminare & Weiterbildung
Mittwoch, 20. Februar 2019
Ausgabe 6393 | Nr. 51 | 18. Jahrgang
Seminare für Bauingenieure » Projektsteuerung »
Veranstalter:
BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft Dipl.-Kfm. Sascha Wiehager, CISA (0211) 6703 294 [email protected] Uhlandstraße 56 Düsseldorf 40237 DE


Geschäftsführung der Bau-ARGEN - Rechtliche Fragen

Bau-Arbeitsgemeinschaften entstehen und laufen in gemeinsamer Übereinkunft, in gemeinschaftlicher Verantwortung und Haftung, in gegenseitigem Vertrauen. Bewährte Grundlage hierfür bildet der ARGE-Mustervertrag, der von den beiden Spitzenverbänden der deutschen Bauwirtschaft herausgegeben wird.
Vertragsmuster und Verträge können nicht vollends vor Meinungsverschiedenheiten und Anwendungsschwierigkeiten schützen. Kernbereich des Seminars sind ausgewählte rechtliche Fragen, die für die praktische Abwicklung von ARGEN von besonderer Relevanz sind. Dabei stehen Auslegung und Konsequenzen wichtiger Regelungen des Muster-Vertrages für "Normal-ARGEN" sowie des nach derselben Konzeption aufgebauten Muster-Vertrages für Dach-ARGEN im Mittelpunkt.
Inhalt

  • Bietergemeinschaft, Überleitung der Bietergemeinschaft in die ARGE
  • Pflichten der Geschäftsführung bei der Gründung der ARGE und dem Abschluss des ARGE-Vertrages
  • Geschäftsführungs- und Vertretungskompetenzen der ARGE-Organe
  • Generelle Befugnisse der Geschäftsführung
  • Geschäftsführungsaufgaben gegenüber dem Auftraggeber und sonstigen Dritten
  • Besonderheiten bei Dach-ARGEN
  • Vorbereitung und Durchführung von Beschlussfassungen in der Aufsichtsstelle
  • Haftung der ARGE in Innen- und Außenverhältnis
  • Ausscheiden eines Gesellschafters
    (insbesondere bei Insolvenz eines Gesellschafters)

Frühbucherrabatt: Bei einer Buchung bis zum 15.01.2019 reduzieren sich die Kosten um 59,50 EUR inkl. MwSt. (50,00 EUR netto).

Informationen

Termin:
Dienstag, 26.02.2019
Ort:
Stockdorf (bei München)  BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft Stockdorf (bei München)
Deutschland » Bayern
Referent/in:
RA Prof. Thomas Thierau
Teilnahmegebühr:
452,20 EUR inkl. MwSt. (380,00 EUR netto)
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Dipl.-Kfm. Sascha Wiehager, CISA
Tel. (0211) 6703 294
[email protected]
http://www.bwi-bau.de

2019-02-26 2019-02-26
Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
https://www.bauingenieur24.de/url/300/4185