Seminare & Weiterbildung
Mittwoch, 07. Dezember 2022
Ausgabe 7779 | Nr. 341 | 22. Jahrgang
Seminare für Bauingenieure » Verkehrswegebau »


Planung und Ausführung von barrierefreien Verkehrsflächen

Das After-Work-Seminar gibt kurzgefasst wichtige Handlungstipps für die Planung und Ausführung von barrierefreien Verkehrsflächen. Dabei werden folgende Fragen beantwortet:

  • Wer ist verantwortlich für Barrierefreiheit im öffentlichen Verkehrsraum?
  • Welche Richtlinien und Normen sind zu beachten sowie einheitlich und praxistauglich anzuwenden?
  • Für welche Nutzerkreise ist Barrierefreiheit zu planen, wem kommt sie zu Gute?
  • Welche Elemente stehen für die Barrierefreiheit zur Verfügung?
  • Auf welche Details ist bei einer nutzergerechten Planung zu achten?
  • Wie kann eine Umsetzung der anspruchsvollen Planung in eine sachgerechte Ausschreibung und fachgerechte Ausführung erfolgen und überwacht werden?
  • Welche Probleme gilt es auf der Baustelle zu beachten und möglichst zu vermeiden?
  • Wie lassen sich Fehler in Planung und Ausführung erkennen und vermeiden?

Informationen

Termin:
Dienstag, 07.03.2023
Art:
Präsenzveranstaltung vor Ort
Ort:
73760 Ostfildern 
Deutschland » Baden-Württemberg
Referent/in:
Amine Stirner, B.Eng.
VOGEL-BAU GmbH, Bauleitung - Bereich Nord, Karlsruhe
Edgar Theurer
Stadt Pforzheim, Grünflächen- und Tiefbauamt
Teilnahmegebühr:
195,00 EUR mehrwertsteuerfrei
Veranstaltungs-Link:
weiter zur Veranstaltung

Ansprechpartner

Heike Baier
Tel. (0711) 34008-23
[email protected]
http://www.tae.de

Rückfrage an den Veranstalter
Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Veranstaltung direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit der Veranstalter Ihnen direkt antworten kann.
Kurz-Link  Kurz-Link zu dieser Veranstaltung:
http://www.bauingenieur24.de/url/300/5595