Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Institut für Wasserwesen in Neubiberg, bei München, Bayern

     

Am Institut für Wasser­wesen, Professur für Siedlungs­wasser­wirtschaft und Abfall­technik an der Fakul­tät für Bau­ingenieur­wesen und Umwelt­wissen­schaften ist ab sofort – zunächst befristet auf zwei Jahre – eine Stelle als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter
(Vergütung E 13 TVöD)

zu besetzen.

Die Bewerberin / der Bewerber soll über ein abge­schlossenes Hoch­schul­studium des Studien­gangs Umwelt­chemie, Umwelt­wissenschaften, Bau­ingenieurwesen oder eines ver­gleich­baren Studien­gangs ver­fügen. Die Möglich­keit zur Pro­motion ist gegeben.

Aufgabengebiete:

Zu Ihren Aufgaben zählen die wissenschaftliche Bearbei­tung und Koordinierung von nationalen und inter­nationalen Forschungs­projekten für eine zukunfts­fähige Abwasser- und Klär­schlamm­behandlung. Dies bein­haltet sowohl die Mit­arbeit bei der Antrag­stellung als auch die Projekt­durchführung ein­schließ­lich Konzeption, Betrieb und Aus­wertung von Versuchs­anlagen im labor- und halb­technischen Maß­stab. Eine weitere Aufgabe stellt die Begleitung von Lehr­veranstaltungen sowie die Betreu­ung von Studien­arbeiten dar.

Anforderungen:

  • Fähigkeit zum selbst­ständigen, wissen­schaftlichen und inter­disziplinären Arbeiten
  • Kenntnisse in den Bereichen Wasser­chemie, instrumen­telle Umwelt­analytik und Siedlungs­wasser­wirtschaft
  • Erfahrung im Projekt­management sowie in der Betreu­ung und Koordina­tion von Partnern aus Wirt­schaft und Wissen­schaft im Rahmen von Netz­werken, Pro­jekten und Veranstal­tungen ist wünschens­wert
  • Anwendung ein­schlägiger EDV-Pro­gramme (Microsoft Office)
  • Sehr gute Englisch­kenntnisse
  • Besitz der Fahr­erlaubnis der Führer­schein­klasse B
  • Bereit­schaft zu Dienst­reisen

Die Universität ist bestrebt, den Anteil an Frauen zu erhöhen. Des­halb sind Bewer­bungen von Frauen beson­ders erwünscht.

Schwer­behinderte Bewerbe­rinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifi­kation besonders berück­sichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Univ.-Prof. Dr.-Ing. habil. Christian Schaum
Universität der Bundeswehr München
Institut für Wasserwesen
Siedlungswasserwirtschaft und Abfall­technik
Werner-Heisenberg-Weg 39
85577 Neubiberg
Telefon: 089 6004-3484
E-Mail: christian.schaum@unibw.de

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in - Institut für Wasserwesen Neubiberg, bei München, Bayern

Neubiberg Bayern, München
Am Institut für Wasser­wesen, Professur für Siedlungs­wasser­wirtschaft und Abfall­technik an der Fakul­tät für Bau­ingenieur­wesen und Umwelt­wissen­schaften ist ab sofort – zunächst befristet auf zwei Jahre – eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbei 2018-11-30 2019-02-03 Bauingenieurwesen EUR Befristet Bauleitung/Projektleitung Projektsteuerung Siedlungswasserwirtschaft Abfallwirtschaft Personalführung/Führungskraft
Universität der Bundeswehr München Universität der Bundeswehr München Universität der Bundeswehr München Werner-Heisenberg-Weg 39 85577 Neubiberg Deutschland