Bauplaner / Senior-Bautechniker (m/w/d) in Wesseling, Rhein-Erft-Kreis, Nordrhein-Westfalen

   

Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry

Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com

Exploring opportunities. Growing together.

KENNZIFFER DER STELLE 113561

Bauplaner / Senior-Bautechniker (m/w/d)

 

Land und Standort: Deutschland: Wesseling

Einsatzgebiet: Produktion & Technik

Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)

Gesellschaft: Evonik Technology & Infrastructure GmbH

Geschäftseinheit: Technischer Service

Evonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 36.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.

Was wir bieten

Sie arbeiten gemeinsam mit einem Team an span­nenden und heraus­for­dern­den Themen in einem hoch­moder­nen, inno­va­tiven und kreativen Umfeld. Eine inten­sive Einar­beitung "on the job" mit kompe­tenten Kollegen garan­tiert einen schnellen Ein­stieg in die eigen­ver­ant­wort­li­che Auf­gaben­bearbeit­ung. Eine leis­tungs­ge­rechte Bezahlung, die För­derung Ihrer persön­lichen Ent­wicklung sowie der fachlichen Quali­fi­zierung sind für uns selbst­ver­ständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als fami­lien­bewusstes Unter­nehmen die von der "Initiative der Gemein­nützigen Hertie-Stiftung" ver­gebene Aus­zeich­nung "audit berufundfamilie".

Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern

Was Sie erwartet

  • Verantwortung für die fach-, kosten- und termingerechte Abwicklung von Baumaßnahmen im Rahmen von Instandhaltungsmaßnahmen, Investitionsprojekten und Rückbaumaßnahmen
  • Sichere und gesetzeskonforme Abwicklung von Baumaßnahmen
  • Eigenverantwortliche Planung und Durchführung (Bauleitung) von Baumaßnahmen
  • Fremdfirmenkoordination einzelner Baufachgewerke und Gesamtkoordination aller Gewerke während der Bauausführung
  • Verantworlich für die Einhaltung aller einschlägigen Gesetze, Verordnungen und Richtlinien sowie der Verfahrens- und Arbeitsanweisungen bei Aufträgen und Projekten
  • Sachkundiger für Asbestsanierung gem. TRGS 519, Abs. 2.7 wie auch für Arbeiten im kontaminierten Bereich nach DGUV Regel 101-004

Was wir erwarten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen / Architektur mit dreijähriger Berufserfahrung oder eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Bautechniker
  • Umfangreiche Erfahrung in der Betriebsbetreuung und Planung sowie in der Bauleitung
  • Ausbildung zum Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Baustellenverordnung wünschenswert
  • Kenntnisse in den einschlägigen Regelwerken sowie in Sicherheit, Umweltschutz, Projekt­management und in der Instandhaltung
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise wie auch Engagement
  • Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Kundenorientierung

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich mit voll­ständigen Bewer­bungs­unter­lagen online. Dies ermöglicht uns eine zügige Bear­beitung und schont die Umwelt. Für eine voll­ständige Bewer­bung reichen Sie bitte neben An­schreiben und Lebens­lauf immer auch Arbeit­geber- sowie Ab­schluss­zeug­nisse und ggf. aktuelle Noten­über­sichten aus Ihrem Studium ein.

Bitte richten Sie Ihre Bewer­bung an Isabel Dütge. Für Fragen und weitere Infor­ma­tio­nen steht Ihnen das Recruiting-Team unter der Telefon­num­mer 0800 2386645 (kostenlos innerhalb Deutschlands) bzw. unter der +49 201 177-4200 (aus dem Ausland) zur Verfügung.

KENNZIFFER DER STELLE 113561

Bitte berück­sichtigen Sie, dass Evonik keine unauf­gefor­dert zuge­sandten Bewer­bungs­unter­la­gen von Personal­ver­mitt­lungs­agen­tu­ren akzep­tiert. Evonik arbeitet mit bevor­zugten An­bie­tern zusam­men und wird ohne ent­sprechende Rahmen­ver­ein­barung keine Ver­gü­tungs­zah­lun­gen an Per­so­nal­ver­mitt­lungs­agen­turen vor­nehmen. Sollte Evonik ein Kandi­daten­pro­fil von einer Per­so­nal­ver­mitt­lungs­agentur erhalten, mit der keine Rahmen­ver­ein­barung besteht, und dieser Kandidat zu einem späteren Zeit­punkt im Rekru­tie­rungs­prozess berück­sichtigt oder ein­ge­stellt werden, entstehen dadurch keine An­sprüche auf Seiten der Personal­ver­mitt­lungs­agentur.