Dipl.-Ingenieur (m/w/d) / Bachelor der FR Landschaftsarchitektur oder Bauingenieurwesen in Ellwangen, Baden-Württemberg

   

bild

Die Große Kreisstadt Ellwangen (Jagst) – Mittelzentrum mit ca. 25.000 Einwohnern – liegt in reiz­voller Landschaft an der A7 Ulm – Würzburg. Ein vielfältiges kulturelles und sportliches Angebot mit zahlreichen attraktiven Freizeitmöglichkeiten ist vorhanden. Weitere Informationen über Ellwangen finden Sie unter www.ellwangen.de.

2026 findet die Landesgartenschau als überregionales Großereignis und städtebauliches Zukunfts­projekt in Ellwangen an der Jagst statt.

Für die Planung und Durchführung ist in unserem Amt für Stadtentwicklung und Wirt­schafts­förderung – Sachgebiet Stadtplanung – zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Dipl.-Ingenieur (m/w/d) / Bachelor

der Fachrichtung Landschaftsarchitektur oder Bauingenieurwesen

zu besetzen. Die Stelle bietet für Sie die Möglichkeit als Projektleiter (m/w/d) auf Grundlage der Mach­bar­keitsstudie die Landesgartenschau in Ellwangen über die weiteren Planungsphasen und die Bauausführung bis zur Nachnutzung des Landesgartenschaugeländes mitzugestalten. In dieser Aufgabe werden Sie durch ein erfahrenes und engagiertes Team unterstützt. Die Stelle wird voraus­sichtlich in die Landesgartenschau GmbH übernommen.

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Projektleitung für die Planungen zur Landesgartenschau
  • Vorbereitung und Durchführung eines landschaftsplanerischen Wettbewerbes
  • Bauherrenfunktion für die Planung und Ausführung der Daueranlagen
  • Mitwirkung bei den Planungen im Bereich Wasserbau und Hochwasser-
    schutz
  • Klärung der Förderung der verschiedenen Teilprojekte
  • Beteiligung der Bürgerschaft in allen Projektphasen

Unsere Erwartungen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur oder bei entsprech­ender Erfahrung ein Studium des Bauingenieurwesens oder der Landschaftsplanung
  • Gute konzeptionelle, gestalterische und bautechnische Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Objektplanung, Bauausführung und Bauüberwachung
  • Erfahrung in der Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Baumaßnahmen
  • Eigenverantwortliches Arbeiten verbunden mit Teamfähigkeit
  • Soziale Kompetenz, Engagement, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und kommunikative Fähigkeiten

Wir bieten:

  • Ein verantwortungsvolles, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet i.V. mit einer unbefristeten Anstellung
  • Eine Eingruppierung nach dem TVöD in Entgeltgruppe 11
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung sowie regelmäßige Fortbildungsangebote
  • Attraktive Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements und bei der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge

Wir setzen uns für Chancengleichheit ein. Deshalb begrüßen wir Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter, Behinderung, Herkunft, Religion und sexueller Orientierung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 22.02.2019 über unser Online-Bewerberportal auf www.ellwangen.de. Für Fragen steht Ihnen der Leiter des Amtes Stadtentwicklung und Wirt­schafts­förderung, Herr Klaus Ehrmann, unter der Rufnummer 07961/84-395, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!