Tiefbauingenieur/in oder Tiefbautechniker/in in Langenselbold, Main-Kinzig-Kreis, Hessen

   
Stellenbeschreibung
04.02.2019 | 

Stadt Langenselbold

Stadt Langenselbold
Tiefbauingenieur/in oder Tiefbautechniker/in
Stadt Langenselbold Stadt Langenselbold

Die Stadt Langenselbold ist eine dynamische Stadt mit ca. 14.000 Einwohnern, gewachsenen soziokulturellen Strukturen, einer modernen Verwaltung sowie einer gut ausgebauten Infrastruktur. Durch die Lage im Raum fällt ihr eine zentralörtliche Bedeutung zu, die im Bereich Wohnen und Arbeiten zusätzliches Wachstum bringt.

Wir suchen schnellstmöglich, spätestens zum 01.07.2019 für unser Amt 60, "Bauen Liegenschaften-Controlling" in Vollzeit eine/n

Tiefbauingenieur/in oder Tiefbautechniker/in

Arbeitsort: 

Langenselbold, Main-Kinzig-Kreis, Hessen

Langenselbold Hessen, Rhein-Main

Ihre Aufgaben

Das Betätigungsfeld beinhaltet folgende Sachgebiete:

  • Kläranlage
  • Abwassernetz
  • Gewässer
  • Straßen-, Wege und Brückenbau
  • Straßenbeleuchtung
  • Sportanlagen / Spielplätze
  • Friedhofswesen und Grünanlagen
  • Allgemeine Bauverwaltung
  • Erschließungsanlagen und Erschließungsbeiträge
  • Erstellung und Mitwirkung beim Produkthaushalt für den Fachbereich
Das Aufgabenfeld umfasst insbesondere:

  • Bearbeitung der wasserrechtlichen Belange im Abwasserbereich
  • Mitwirkung bei Straßen–, Tief- und Hochbauprojekten
  • Mitwirkung bei Bauleitplanungen und städtebaulichen Konzepten, Bodenordnungen
  • Bauherrenfunktion und Projektleitung
  • Fortschreibung der Investitionsplanung
  • Vorbereitung von Statistiken und Zielen für Produkte (Doppik)
  • Erarbeiten von Vorlagen an die städtischen Gremien

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder gleichwertige Abschlüsse; Bewerbungen von Bautechniker/innen bzw. Tiefbautechniker/innen sind ebenfalls erwünscht
  • Berufserfahrung im Baubereich, insbesondere im Tiefbau
  • Umgang mit fachspezifischer Software (CAD, AVA, etc.)
  • Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW (Abgeltung gemäß Reise­kosten­gesetz)
  • Neben der Fachkompetenz wird ein außerordentliches Maß an organisatorischen Fähigkeiten und sozialer Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungs­vermögen und Verhandlungsgeschick sowie persönliches Engagement und Flexibilität zur Wahrnehmung der Aufgaben erwartet.
  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Hochschulstudium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder gleichwertige Abschlüsse; Bewerbungen von Bautechniker/innen bzw. Tiefbautechniker/innen sind ebenfalls erwünscht
  • Berufserfahrung im Baubereich, insbesondere im Tiefbau
  • Umgang mit fachspezifischer Software (CAD, AVA, etc.)
  • Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW (Abgeltung gemäß Reise­kosten­gesetz)
  • Neben der Fachkompetenz wird ein außerordentliches Maß an organisatorischen Fähigkeiten und sozialer Kompetenz, Team- und Konfliktfähigkeit, Durchsetzungs­vermögen und Verhandlungsgeschick sowie persönliches Engagement und Flexibilität zur Wahrnehmung der Aufgaben erwartet.

Wir bieten

  • Zusammenarbeit mit einem motivierten Team und Freiraum für eigenverant­wortliches Handeln
  • Arbeitsplatz in einem attraktiven Umfeld
  • alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

Die Eingruppierung erfolgt nach den Richtlinien der Entgeltordnung des TVöD.

Wir fördern aktiv die Chancengleichheit von Frauen und Männern und freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

2019-01-18 2019-03-24 Bauingenieurwesen EUR Festanstellung (unbefristet, Vollzeit) Bauleitung/Projektleitung Straßenwesen Siedlungswasserwirtschaft CAD Personalführung/Führungskraft
Ihre Bewerbung
Magistrat der Stadt Langenselbold

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte an:

Magistrat der Stadt Langenselbold
Servicebereich Personal
Schloßpark 2
63505 Langenselbold
Deutschland



Für eventuelle Fragen stehen Ihnen der Bauamtsleiter,

Herr Thomas Wagner, unter der
Tel-Nr.: 06184/802-43

und der stellvertretende Bauamtsleiter,

Herr Alexander Kempski, unter der
Tel.-Nr.: 06184/802-21

gerne zur Verfügung.

Bewerbungen per E-Mail sind nicht erwünscht!

Nach Abschluss des Verfahrens werden Bewerbungsunterlagen nicht zurück­gesandt. Sie können innerhalb zwei Wochen im Personalbüro der Stadt Langenselbold (Zimmer 21, 2. Stock) abgeholt werden. Danach werden alle noch verbliebenen Unterlagen Daten­gerecht vernichtet.

Kurz-Link zu dieser Anzeige:

www.bauingenieur24.de/url/200/22102
QR-Code - Jobs für Bauingenieure » Stellenangebot » Job Nr. 22102
QR-Code enthält
den Kurz-Link zur
Stellenanzeige.
Wo Sie uns finden