headerbild

Bezirksamt Bergedorf, Dezernat Wirtschaft, Bauen und Umwelt

Baugenehmigungsmanager (m/w/d)

Euro

EGr. 11 TV-L

 

Wir über uns

Das Bezirksamt Bergedorf baut auf Ihre Fachkompetenz. Im Zentrum für Wirtschaftsförderung, Bauen und Umwelt sorgen Sie für die kundenfreundliche Durchführung von Baugenehmigungsverfahren: transparent, zügig und verlässlich.

Ihr Aufgabenfeld

Sie …

  • gestalten das Stadtbild und die Infrastruktur mit,
  • übernehmen eine Lotsenfunktion in komplexen Verfahren und steuern sämtliche mit der Durchführung der Verfahren verbundenen Abläufe und Prozesse,
  • beraten alle Beteiligten (wie z.B. Investoren, Architekten, Sachverständige, Nachbarn) und koordinieren die Interessen aller Beteiligten,
  • finden Wege, um Bauprojekte zu realisieren und zur Genehmigungsfähigkeit zu bringen,
  • übernehmen die rechtliche Überprüfung der Bauanträge und erteilen Baugenehmigungsbescheide.

Ihr Profil

Das ist Ihr Fundament …

  • Hochschulabschluss (Diplom, Bachelor oder Master) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen,
  • Bildschirmtauglichkeit,
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im regionalen Katastrophendienst des Bezirksamtes.

Vorteilhaft

  • Gute Kenntnisse im öffentlichen Baurecht und im allgemeinen Verwaltungsrecht,
  • Sie kennen sich im Planungs-, Wege-, Wasser- und Naturschutzrecht aus,
  • Sie können Sachverhalte rechtssicher aufbereiten und beurteilen,
  • Sie können lösungs- und serviceorientiert arbeiten,
  • Kommunikationstalent, Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten gehören zu Ihren Stärken.

Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an den Abteilungsleiter, Herrn Hüter (Tel.: 040/428 91-4320 oder per E-Mail an andreas.hüter@bergedorf.hamburg.de), oder die Leiterin des WBZ, Frau Kathrin Sprick (Tel.: 040/428 91-4300 oder per E-Mail an kathrin.sprick@bergedorf.hamburg.de).

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen

  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristet Stelle
  • Teilzeittätigkeit ist unter Berücksichtigung betrieblicher Belange möglich.
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe E11 TV-L (nicht für Beamtinnen und Beamte ausgeschrieben).
  • Es erwartet Sie ein engagiertes und erfahrenes Team, das Sie bei der Einarbeitung unterstützt.
  • Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung liegt uns am Herzen, wir bieten ein breites Spektrum an Fortbildungen.
  • Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten mit Freizeitausgleich bei Überstunden.
  • Ihr Arbeitsplatz liegt in einem Neubau neben dem Bergedorfer Rathaus in räumlicher Nähe sowohl zu ausgedehnten Grünflächen als auch zu unterschiedlichen Wohngebieten, attraktiven Einkaufsmöglichkeiten und mit guter Anbindung an den ÖPNV.

Ihre Bewerbung:

Auf die Stelle mit der Nummer 177410 können Sie sich bis zum 22.02.2019 bewerben.

Bitte übersenden Sie uns folgende Dokumente:

  • Anschreiben,
  • tabellarischer Lebenslauf,
  • Nachweise der geforderten Qualifikation,
  • aktuelle Beurteilung bzw. aktuelles Zeugnis (siehe auch Hinweise zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren),
  • für die Berücksichtigung einer Schwerbehinderung bzw. Gleichstellung im Auswahlverfahren einen Nachweis,
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in Ihre Personalakte unter Angabe der personalaktenführenden Stelle (nur bei Beschäftigten des öffentlichen Dienstes).

Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren

Ihre Arbeitgeberin Freie und Hansestadt Hamburg

Entgelttabelle

Ihre vollständige Bewerbung senden Sie uns (unter Angabe der Kennziffer WBZ 211) bitte entweder

Freie und Hansestadt Hamburg
Bezirksamt Bergedorf
Personalservice
Wentorfer Straße 42
21029 Hamburg

Logo Hamburg

Es wird gebeten, für Ihre Bewerbung keine Originalunterlagen einzureichen. Aus Kostengründen werden übersandte Unterlagen nicht zurückgesandt, sondern nach Abschluss des Verfahrens vernichtet. Eine Rücksendung erfolgt nur, wenn ein ausreichend frankierter und adressierter Rückumschlag beigefügt ist.

Wir fordern Männer auf, sich zu bewerben. Sie werden aufgrund ihrer Unterrepräsentanz bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt.