Projektentwickler (m/w/d) in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen

     

Wir geben dem Land NRW seinen Raum: Kreispolizeibehörde in Mettmann

Die Niederlassung Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes NRW sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur unbefristeten Einstellung für die Abteilung Portfoliomanagement zwei

Projektentwickler (m/w/d)

Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW (BLB NRW) ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.100 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,2 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,3 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen und modernisieren technisch und architektonisch hoch komplexe Immobilien für Hochschulen, Justiz und Landes­verwaltung – auch im Auftrag des Bundes. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen.

Welche Aufgaben Sie erwarten:

  • Kaufmännische Projektsteuerung
  • Immobilienwirtschaftliche Beratung zu standortrelevanten Aspekten
  • Erarbeitung von Szenarien für die Entwicklung und Nutzung von Stand­orten und Liegenschaften sowie Bewertung der wirtschaftlichen Auswirkungen verschiedener Szenarien aus Eigentümersicht
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Planung von Bauvorhaben
  • Erstellung der Entscheidungsvorlagen für Investitionsvorhaben sowie Begleitung von Planungs- und Baurechtsänderungen
  • Wirtschaftlichkeits- und Risikoanalysen von Bauvorhaben und Konzepten
  • Mitwirkung bei Konzepten für die Entwicklung des Portfolios der Nieder­lassung Düsseldorf

Was wir von Ihnen erwarten:

Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Immobilienökonomie, Projektentwicklung oder Architektur mit wirtschaftlicher Ausrichtung.

Weitere Anforderungen:

  • Mehrjährige Erfahrungen in Bauprojektteams
  • Kenntnisse der einschlägigen relevanten Rechtsvorschriften und entsprechende Erfahrung in der immobilien- und betriebswirtschaftlichen Umsetzung
  • Strukturierte, sorgfältige und zielorientierte Arbeitsweise
  • Teamorientierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsstärke und starker Kundenorientierung
  • Sichere Kenntnisse in den gängigen MS Office-Produkten
  • Befähigung und Bereitschaft zur Führung eines Dienst-KFZ
  • Wille, unsere Projekte zu Ihren zu machen

Was uns ausmacht:

Wir sind ein modernes, familienfreundliches und zukunftssicheres Unternehmen und bieten Ihnen die Möglichkeit, sich kontinuierlich fachlich und persönlich weiterzuentwickeln – auch mit unserer BLB Akademie. Wir fördern die Gesundheit unserer Beschäftigten, handeln nachhaltig und umweltbewusst.

Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund.

Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX.

Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf.

Je nach persönlichen Voraussetzungen liegt das Entgelt zwischen Entgeltgruppe 9 und Entgeltgruppe 13 TV-L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen, z. B. Betriebliche Altersvorsorge.
Unter dem folgenden Link finden Sie weitere Informationen zu den Entgeltgruppen: https://www.finanzverwaltung.nrw.de/de/entgelttabellen-fuer-tarifbeschaeftigte
Die Stellen sind grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.

Ansprechpartner/in

Sebastian Maiß, stellv. Abteilungsleitung Portfoliomanagement (Rufnummer 0211 61707-192)
Edwina Köhler, HR-Recruiting (Rufnummer 0211 61700-233)