Ingenieur (m/w/d) als Projektleiter (m/w/d) in Köln, Nordrhein-Westfalen

   

Voller Einsatz. Macht sich bezahlt.

Wir, die Stadt­entwässerungs­betriebe Köln, AöR – StEB Köln, sorgen mit professionellem Service für die umwelt­gerechte Abwasser­beseitigung und den Gewässer- und Hoch­wasser­schutz der Millionenstadt Köln. In unserem Handeln verpflichten wir uns der Kölner Bevölkerung. Als moderner Arbeitgeber stehen wir für Verlässlichkeit und Sicher­heit. Leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Lebens­qualität in Köln und bewerben Sie sich bei den StEB Köln.

Wir suchen für das Sachgebiet TP-21 „Investoren- und Sanierungs­maßnahmen“ zum nächst­möglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen

Ingenieur (m/w/d) als Projektleiter (m/w/d)
– Investoren und Sanierungsmanagement –

Ihre Aufgaben

  • Bauherrenleistungen sowie Projekt­steuerung und Projektleitung von Investoren- und Sanierungs­maßnahmen
  • Planung, Abwicklung und Nachbereitung der Projekte
  • Überwachung und Steuerung der Planung, Vergabe, Durch­führung und des Abschlusses von Maßnahmen
  • Umsetzung von Maßnahmen gemäß den Leistungs­phasen 1 bis 9 der HOAI inklusive Steuerung und Koordination der Durch­führung durch externe Dienst­leister
  • Ingenieurmäßige Bewertung von optischen Inspektionen zur baulichen Zustands­bewertung sowie Auswahl und Bewertung von Sanierungs­verfahren
  • Projektierung einschließlich Vorplanung der ausgewählten Sanierungs­maßnahmen und Projekt­leitung von Reparatur-, Renovierungs-, Erneuerungs- und Neubau­maßnahmen
  • Prüfung und Stellungnahmen zu Gebiets­planungen, Straßen- und Gleisbau­vorhaben
  • Projektierung, Machbarkeitsprüfung und Vorplanung von Erneuerungs­maßnahmen
  • Erarbeitung technischer Vorgaben und Standards

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur­studium im Bereich Bauingenieur­wesen oder Umwelt­ingenieur­wissen­schaften mit der Vertiefungs­richtung Wasserwirtschaft, Baubetrieb, Geotechnik, konstruktiver Ingenieur­bau oder Verkehrs­wesen
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in der Vorbereitung, Planung und Ausführung von Sanierungs- und Baumaß­nahmen der kommunalen Siedlungs­wasser­wirtschaft
  • Für Sie ist der sichere Umgang mit MS-Office-Produkten und der Umgang mit CAD-Software sowie Ausschreibungs­software auf GAEB-Standard selbst­verständlich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung und -abwicklung einschließlich Bauherren­aufgaben im Kanalbau und/oder Kanalsanierung ist von Vorteil, genauso wie Kenntnisse von Daten­banken und GIS sowie vertiefte Kenntnisse der VOB und HOAI und Grund­kenntnisse der VOL
  • Sie besitzen einen Pkw-Führerschein (Klasse 3 oder B)

Wir bieten:

  • interessante und abwechslungs­reiche Tätig­keiten innerhalb eines modernen Dienstleistungs­unter­nehmens
  • ein Arbeits­verhältnis auf der Grundlage des Tarif­vertrages für Versorgungs­betriebe (TV-V), einer der bestbezahlten Tarifverträge innerhalb des öffentlichen Dienstes
  • zahlreiche Sozialleistungen und Produkte der betrieblichen Alters­vorsorge
  • einen sicheren Arbeitsplatz in bewegten Zeiten
  • die Möglichkeit der betrieblichen Kinder­betreuung

Wir fördern ein gleichberechtigtes Zusammen­arbeiten von Frauen und Männern, sodass Frauen nach Maßgabe unseres Gleich­stellungs­plans besonders berück­sichtigt werden. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 9 des Tarif­vertrages für Versorgungs­betriebe (TV-V).

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Frau Molina unter der Telefonnummer 0221 221-22945 oder in unserem Stellenportal auf www.steb-koeln.de.

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 23.07.2019 über unser Online-Bewerbungsportal hier.