Leiter/-in Technik und Normung in Berlin

     
Stellenbeschreibung
05.08.2019 | 

Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V.

Leiter/-in Technik und Normung
Links: Bundesverband Leichtbeton, KLB Altenheim Mitte: Fördeterrassen Kiel – Holtenau  Quelle: Birgit Schewe, Heinrich Karstens Bauunternehmung Rechts: Xella Deutschland GmbH
Links: Bundesverband Leichtbeton, KLB Altenheim Mitte: Fördeterrassen Kiel – Holtenau Quelle: Birgit Schewe, Heinrich Karstens Bauunternehmung Rechts: Xella Deutschland GmbH

Die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V., kurz DGfM, ist der Dachverband der deutschen Mauerwerksindustrie. Mit Ziegel-, Kalksand-, Porenbeton- und Leichtbetonsteinen werden in Deutschland rund 72 Prozent aller Wohnungsbauten errichtet. Mit der Herstellung, Planung sowie der Ver- und Bearbeitung von Mauerwerks­konstruktionen sind arbeitstäglich 413.000 Menschen in Deutschland beschäftigt.

Zur Unterstützung unserer Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine/n

Leiter/-in Technik und Normung

Arbeitsort: 

Berlin

Ihre Aufgaben

Wir suchen eine/n Mitarbeiter/-in mit einer fundierten Ausbildung in Bauingenieur­wesen, Architektur oder Wirtschafts-Ingenieurwesen sowie ersten beruflichen Erfahrungen. Nach einer entsprechenden Einarbeitung werden Sie die technischen Interessen unseres Dachverbandes gegenüber Behörden in Gesetzgebungs- und Normungsprozessen vertreten. Es besteht ausdrücklich die Option für eine Entwicklung zum Bundesgeschäftsführer des Verbandes.

Ihr Profil

  • Studium als Bauingenieur, Architekt oder Wirtschaftsingenieur mit erster Berufs­erfahrung,
  • Kenntnis der nationalen und idealerweise der europäischen Normungslandschaft im konstruktiven Hoch- und Ingenieurbau,
  • Interesse an der Gremien- und Verbandsarbeit auf nationaler und europäischer Ebene,
  • Teamfähigkeit sowie eigenverantwortliches Arbeiten,
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in Deutschland und Europa,
  • Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift.

Wir bieten

  • eine leistungsgerechte Vergütung,
  • einen modernen Arbeitsplatz in einem Team von Experten aus unseren Mitglieds­ver­bänden,
  • eine interessante und zukunftsweisende Aufgabe, die die zukünftige Entwicklung unserer Branche bei hoher Selbstständigkeit und Eigenverantwortung in der ausge­schriebenen Tätigkeit mitgestalten wird,
  • den Zugang zu einem Netzwerk von renommierten und leistungsfähigen Ingenieur­verbänden, Instituten und Organisationen der Bauwirtschaft,
  • eine Entwicklungsperspektive zum Bundesgeschäftsführer des Dachverbandes der deutschen Mauerwerksindustrie im Zeitraum von 4 Jahren.
Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen (bitte mit Gehalts­angabe und Lichtbild), sehr gern auch per E-Mail an: [email protected]

Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau e.V.
Kochstraße 6-7
10969 Berlin
Deutschland

Tel. 030 / 25359640

Ihr Ansprechpartner ist Dr. Ronald Rast, Geschäftsführer der DGfM.

https://www.mauerwerk.com

oder

https://www.dgfm.de

Kurz-Link zu dieser Anzeige:

www.bauingenieur24.de/url/200/23883
QR-Code - Jobs für Bauingenieure » Stellenangebot » Job Nr. 23883
QR-Code enthält
den Kurz-Link zur
Stellenanzeige.
Wo Sie uns finden

Rückfrage an die Firma

Senden Sie Ihre Rückfrage oder Anmerkung zur ausgeschriebenen Stellenanzeige direkt an das Unternehmen. Vergessen Sie nicht Ihre Kontaktdaten, damit das Unternehmen Ihnen direkt antworten kann.