Projektingenieur (m/w/d) FR Bau- od. Umweltingenieurwesen in München, Bayern

   

 

Autobahnen sind die Lebensader für Wirtschaft, Tourismus und Individual­verkehr. Planen, Bauen und Betreiben gehören zu unseren Kernaufgaben, die wir mit Leiden­schaft ausüben, die aber auch zunehmend im Fokus der Öffentlich­keit stehen. Als künftige Nieder­lassung der Autobahn GmbH des Bundes betreuen wir rund 1.200 Strecken­kilometer Autobahnen und Bundes­fernstraßen in Südbayern. Am Standort München bieten wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Vollzeit als

Projektingenieur (m/w/d)* der Fachrichtung
Bau- oder Umweltingenieurwesen

Ihre Aufgaben:

  • Sie planen Neubau-, Ausbau- und Erhaltungs­maß­nahmen (Schwerpunkt Verkehrsanlagen) im Rahmen von Vorunter­suchungen, Entwurfs- und Genehmigungs­planungen für Autobahnprojekte im Großraum München
  • Sie koordinieren die Planungs­leistungen aller Beteiligten, integrieren diese in die Gesamt­planung und sorgen für die termin- und fach­gerechte Abwicklung
  • Bei Bedarf unterstützen Sie die Projekt­steuerung, betreuen externe Planungs- und Ingenieur­büros und stimmen sich mit internen und externen Partnern, Projekt­beteiligten sowie Fachbehörden intensiv ab
  • Fallweise unter­stützen Sie unser Team auch bei weiteren eigenen Planungsleistungen, z.B. bei Lärm­berechnungen, Ent­wässerungs­planungen oder verkehrlichen Leistungs­fähig­keits­berechnungen

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Masterstudium im Bereich Bau-, Umwelt­ingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen
  • Gerne konnten Sie bereits Berufs­erfahrung sammeln
  • Auftretenden Schwierig­keiten begegnen Sie lösungs­orientiert und sehen darin Chancen
  • Auf dem Weg zu Ergebnissen binden Sie interne und externe Partner aktiv ein und entwickeln aus verschiedenen Interessen eine gemein­same Gesamtlösung
  • Verhandlungs­sicheres Deutsch und die sichere Anwendung von gängigen MS-Office-Produkten sind für Sie selbst­verständlich
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Straßen­bau, in der Straßen­planung sowie im Projekt­management
  • Von Vorteil sind Kenntnisse in einer Trassierungs­software (STRATIS / iTWO civil, AutoCAD) sowie in CadnaA und MS Project
  • Ihre Deutsch­kenntnisse in Wort und Schrift sind verhandlungs­sicher (Level C1 nach CEFR)

Unser Angebot:

  • Spannende Heraus­forderungen für die Weiterentwicklung der wichtigsten Verkehrsadern unserer Gesellschaft
  • Arbeitsplatz in verkehrs­günstiger Lage in der Seidlstraße in München in unmittelbarer Nähe zum Haupt­bahnhof sowie hauseigene Kantine
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD (Bund) entsprechend der Qualifikation und Berufs­erfahrung, Jahressonderzahlung, 30 Tage Jahresurlaub sowie flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Wohnraumarbeit etc.) zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Interessante Perspektiven in der neuen Autobahn GmbH des Bundes

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2019-056 in einer Datei im PDF-Format (max. 5 MB) bis zum 22.09.2019 über unsere

Für Ihre Fragen stehen Ihnen gerne zum Aufgabenbereich Herr Hanke, Tel. 089 54552-3342, sowie zu tariflichen Fragen Frau Nowarra, Tel. 089 54552-3255, zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.

Zur Verwirklichung der Gleichstellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Die Stelle ist teilzeitfähig, soweit über Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe gesichert ist.

Bitte beachten Sie, dass Reisekosten für Vorstellungs­gespräche nicht übernommen werden können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Alle nachfolgend genannten Personengruppen- und Berufsbezeichnungen beziehen sich ausdrücklich auf die Geschlechter männlich, weiblich und divers.