Projektleiter/in (w/m/d) "Zukunft der vier festen Münchner Lebensmittelmärkte" in München, Bayern

   

Landeshauptstadt Münchenbild
Markthallen München

Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als

Projektleiterin und Projektleiter „Zukunft der vier festen Münchner Lebensmittelmärkte“ (w/m/d)

A 14 / E 14 TVöD, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit
Verfahrensnummer 10257

Linie


Ihr Einsatzbereich:

Markthallen München, Technischer Betrieb, Schäftlarnstr. 10

Ihre Aufgaben:

Sie leiten die Stabstelle Projekte mit derzeit zwei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und verantworten das Ge­samt­projekt „Zukunft der vier festen Münchner Lebensmittelmärkte“, das aus vier Teilprojekten besteht (Zukunfts­konzepte Viktualienmarkt, Markt am Wiener Platz, Pasinger Viktualienmarkt und Markt am Elisabeth­platz). Sie übernehmen in der Funktion der Bauherrin / des Bauherren mit Sachkunde die Planung sowie bauliche Umsetzung der Projekte auf Grundlage bereits ausgearbeiteter Machbarkeitsstudien und Stadt­rats­beschlüssen.

Ihr Profil:

Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur, Hoch­bau oder Bauingenieurwesen auf Masterniveau oder einer vergleichbaren Fachrichtung jeweils mit mehr­jähriger einschlägiger Berufserfahrung.

Sie bringen insbesondere Führungserfahrung und Managementqualitäten im Sinne der Grundsätze für Führung und Zusammenarbeit mit sowie:

  • Fachliche Kompetenz: Berufliche Erfahrung in der Leitung von Projekten, detaillierte Fachkenntnisse in den Bereichen Bauplanung und -durchführung, Ausschreibung und Vergabe, grundlegende Kenntnisse im Bereich städtebauliche Entwicklung
  • Methodische Kompetenz: u. a. Projektmanagement, fachliche Problemlösungskompetenz
  • Soziale Kompetenz: z. B. die Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten (wesentlich) und Konfliktfähigkeit (wesentlich), Gleich­stellungs- und Vielfaltskompetenz setzen wir voraus

Bitte beachten Sie unsere Regularien zu den erwarteten Deutschkenntnissen und der Anerkennung aus­ländischer Berufsabschlüsse.

Haben Sie Fragen?

Herr Schilling, Tel. 089 233-38540 (fachliche Fragen), und Frau Ruf, Tel. 089 233-92688 (Fragen zur Be­werbung), stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit, bereits vor einer Bewerbung die Aufgaben und das Team kennenzulernen.

Ihre Bewerbung:

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Bewerbungsportal! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 25.11.2019

Die Landeshauptstadt München steht für Gleich­stellung, Chancen­gleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Näheres dazu finden Sie hier.
Weitere Informationen zur Arbeitgeberin Landes­hauptstadt München, die Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung sind, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.