Bauingenieur mit Schwerpunkt Betonbau als Referent (w/m/d) in der DBV-Bauberatung in Bochum, Nordrhein-Westfalen

     

Als technisch-wissenschaftlicher Verein der deutschen Bauwirtschaft beschäftigen wir uns mit dem Betonbau, den übergeordneten Fragen der Bautechnik und mit deren Weiterentwicklung. Das bedeutet, neueste Entwicklungen aufzugreifen, hieraus wissenschaftlich fundiert und unter Einbeziehung von Erfahrungen Erkenntnisse zu ziehen, die wir anschließend in praxisgerechter Form allen Mitgliedern und der Fachöffentlichkeit vermitteln.

Zur Unterstützung des Leiters unserer Bauberatung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Büro in Bochum

einen Bauingenieur (w/m/d) mit Schwerpunkt Betonbau
als Referent (w/m/d) in der DBV-Bauberatung

Die Aufgabe umfasst

  • die Unterstützung des Leiters unserer Bauberatung bei der Koordinierung und technischen Arbeit,
  • die Unterstützung aller Bauberater bei der Beratung, Erstellung von Gutachten und bei Stellungnahmen,
  • die Unterstützung bei der Konzeption, Vorbereitung und bei der Mitwirkung von Tagungen und Seminaren des Vereins,
  • die Unterstützung bei der Erstellung von Schriften des Vereins.

Wir bieten

  • eine der Tätigkeit und Verantwortung angemessene Vergütung im Rahmen des Tarifvertrags für das Baugewerbe,
  • übliche Sozialleistungen in einem unbefristeten Vertragsverhältnis,
  • einen modernen und sicheren Arbeitsplatz in einem hoch motivierten und anerkannten Team,
  • die Möglichkeit, auf Wunsch eine Teilzeitbeschäftigung zu vereinbaren.

Die Anforderungen sind

  • überdurchschnittliches Fachwissen im Bereich des Betonbaus,
  • Fähigkeit, technische Zusammenhänge zielorientiert für die Baustellenpraxis aufzubereiten,
  • Interesse an der wissenschaftlich-technischen Arbeit in einem technikgeprägten Verein,
  • Fähigkeit, sich in der deutschen Sprache mündlich und schriftlich verständlich und praxisorientiert auszudrücken.

Wir suchen einen Bauingenieur (w/m/d)

  • als Dipl.-Ing./M.Sc. oder gleichwertig qualifiziert,
  • mit überdurchschnittlichem Studienabschluss,
  • idealerweise mit erster Erfahrung bei der Ausführung bzw. Planung von Bauvorhaben,
  • mit Bereitschaft zu gelegentlichen (und dann teilweise auch mehrtägigen) Dienstreisen in Deutschland.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um Ihre aussagekräftige Bewerbung an:

Deutscher Beton- und Bautechnik-Verein E.V.
Frau Claudia Charton – persönlich/vertraulich –
Kurfürstenstraße 129, 10785 Berlin
oder an [email protected]
(zusammengefasst in einer PDF-Datei)

www.betonverein.de