Abteilungsleitung Baugenehmigungsverfahren in Leinfelden-Echterdingen, Kreis Esslingen, Baden-Württemberg

   

Die Große Kreisstadt Leinfelden-Echterdingen (über 40.000 Einwohner) weist durch die verkehrsgünstige Lage in der Region, die Landesmesse sowie den Landesflughafen eine hervorragende Standortgunst sowie eine hohe Dynamik und gute wirtschaftliche Rahmendaten auf. Das Baurechtsamt (untere Baurechtsbehörde) sucht zum frühestmöglichen Zeit­punkt zur Verstärkung des Teams eine

Abteilungsleitung Baugenehmigungsverfahren
(Kennzahl 6349)

Die Stelle ist unbefristet mit einem Beschäftigungsumfang von 100% zu besetzen.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortliche Leitung der Abteilung Baugenehmigungsverfahren mit vier Mitarbeitern
  • Bearbeitung von Bauanträgen, Bauvoranfragen und Kenntnisgabeverfahren einschließlich des vorbeugenden Brand­schutzes
  • Fallmanagement bei baurechtlichen Genehmigungsverfahren mit besonderen Anforderungen. Hierzu zählen rechtlich anspruchsvolle Bauvorhaben, wie z.B. Sonderbauten nach § 38 LBO sowie Vorhaben an die gesteigerten Anforderungen gestalterischer Art gestellt werden

Ihr Profil:

  • Befähigung zum Bauverständigen (m/w/d) nach § 46 Abs. 4 Landesbauordnung BW vorzugsweise mit einem Abschluss als Master in der Fachrichtung Architektur oder als Dipl.-Verwaltungswirt (m/w/d) (FH) bzw. Bachelor of Arts – Public Management
  • Vertiefte Kenntnisse in den baurechtlichen Verfahren sowie in den Antragsverfahren anzuwendenden sonstigen recht­lichen Vorschriften
  • Verständnis für gestalterische Belange und die Fähigkeit dies gegenüber den Beteiligten zu vertreten
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Bauverständiger (m/w/d) bzw. im Bereich Baurecht und in der Personalführung setzen wir voraus
  • Teamfähigkeit, kooperativer und teamorientierter Arbeitsstil, hohes Maß an Verantwortungsfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, gute Kommunikationsfähigkeiten, Flexibilität, EDV-Kenntnisse und gute Umgangsformen

Die Vergütung richtet sich je nach Voraussetzung bis Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. im Beamtenverhältnis bis Besol­dungs­gruppe A 12. Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in einem angenehmen Kollegenkreis. Schulungen und Weiterbildungen werden gerne unterstützt. Die Dienststelle befindet sich ca. 10 Gehminuten von der S-Bahnhaltestelle Echterdingen entfernt. Für Auskünfte zu den Aufgabengebieten steht Ihnen Herr Bläske, Tel. 0711/1600-672, gerne zur Verfügung. Tarifliche Auskünfte erhalten Sie bei der Personalabteilung, Tel. 0711/1600-296. Die Stadt tritt für die Gleich­stellung im Beruf ein. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online über unsere Homepage www.leinfelden-echterdingen.de/jobs bis spätestens zum 28.02.2020.

Stadt Leinfelden-Echterdingen
Personalabteilung
Marktplatz 1



www.leinfelden-echterdingen.de