Genehmigungsplaner (m/w/d) für erdverlegte linienhafte Infrastrukturen sowie Stationen in Bremen / München oder Hamburg

     

Die ILF-Gruppe ist ein international tätiges, unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen, welches seine Kunden bei der erfolgreichen Realisierung von technisch anspruchsvollen, komplexen Industrie- und Infrastrukturprojekten unterstützt. In den über 40 Bürostandorten auf fünf Kontinenten beschäftigen die Firmen der ILF-Gruppe über 2.000 hoch qualifizierte Mitarbeiter.

Für unseren Standort Bremen / München oder Hamburg suchen wir ab sofort einen

Genehmigungsplaner (m/w/d)
für erdverlegte linienhafte Infrastrukturen sowie Stationen

in Vollzeit in Festanstellung.

Sie werden im Rahmen von meist sehr großen Infrastruktur-Planungs­projekten im Energie­sektor vorwiegend in Deutschland, ggf. aber auch inter­national tätig sein.

Ihr Aufgabenschwerpunkt ist die Bearbeitung und Begleitung von Genehmigungs­verfahren über die Bauaus­führung bis zur Inbetrieb­nahme erdverlegter Infra­strukturen (Erdkabel & Pipelines) und von Stations­bauwerken (z. B. Konverter­stationen, Umspannwerke, Verdichter-, Pump- und Regel­stationen).

Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team, welches aus GIS-Experten, Bau-, Elektro-, Maschi­nenbau-Ingenieuren, Geologen sowie Umwelt- und weiterer Genehmi­gungs­experten besteht.

Während der Anfangsphase Ihrer Tätigkeit werden Sie intensiv geschult und zum Experten ausgebildet.

Ihre Aufgabengebiete umfassen:

  • Fachliche Leitung von Planungsaufträgen im Rahmen von öffentlich-recht­lichen Geneh­mi­gungs­verfahren (Raumordnung, Plangenehmigung, Planfeststellung, BImSchG, ggf. auch Bergrecht, WHG, AwSV etc.)
  • Schnittstellenmanagement für das Projektteam sowie Abbildung der Schnittstelle zum Auftraggeber
  • Fortlaufende Abstimmungen und Beratungsleistungen für den AG
  • Behörden- und Stakeholderengineering, d. h. Durchführung von Fach­gesprächen mit Geneh­mi­gungs­behörden und weiterer Fach­behörden sowie Träger öffentlicher Belange und anderer Stakeholder
  • Erstellung bzw. Qualitätssicherung von Genehmigungs­unterlagen
  • Aktive Teilnahme an verfahrensbegleitenden Terminen wie Erörte­rungs­terminen und Informa­tions­veranstaltungen
  • Zuarbeit zu Umweltstudien, Kostenschätzungen und Risiko­analysen

Das bringen Sie mit:

  • Studium im Bereich Umweltplanung, Agrar­wissen­schaften Jura oder in tech­nischen Fach­rich­tungen wie Bau­ingenieur­wesen, Geo­informatik oder Vermessung.
  • Idealerweise mindestens drei Jahre Berufserfahrung im gesuchten Tätig­keits­feld
  • Fundierte Kenntnisse im Ablauf und der Durchführung von öffentlich-recht­lichen Genehmi­gungs­verfahren für linien­hafte Infra­strukturen, wünschenswert erdverlegte Infra­strukturen (Kabel / Pipelines)
  • Gute MS-Office-Kenntnisse (inklusive MS Project)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englisch­kennt­nisse – in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten
  • Führerschein und Reisebereitschaft
  • Flexibler und kommunikationsstarker Teamplayer mit eigen­ver­ant­wortlicher Arbeitsweise

Das bieten wir Ihnen:

  • Flexibles Arbeitszeitmodell
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • 29 Tage Urlaub
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln und firmeneigenen Parkplatz
  • Obstkorb, Kaffee, Wasser etc.

Was können Sie in kurzer Zeit bei uns erreichen?

  • Teilprojektleiter / Projektleiter

Sie haben Interesse an dieser verantwortungsvollen Position?

Dann freuen wir uns über Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Ihrer Gehaltsvorstellung unter jobs.munich@ilf.com.

Teilen Sie unsere Faszination Engineering!

ILF Beratende Ingenieure GmbH
Frau Katharina Schmid
Werner-Eckert-Straße 7
81829 München
Deutschland
Tel.: +49 89 255594-578
Fax: +49 89 255594-144
E-Mail: jobs.munich@ilf.com