Bauingenieur (m/w/d) Vergabe- und Vertragsmanagement in München, Bayern

     

Bauingenieur (m/w/d)
für das Vergabe- und Vertragsmanagement | Standort München

Die RMD Wasser­straßen GmbH ist seit 1999 für den Ausbau und Neubau von Infr­astruktur an Bundes­wasser­straßen ver­antwortlich. Schwerpunkt der Tätig­keit ist derzeit der Donauausbau zwischen Straubing und Vilshofen mit 70 Kilometern Wasserstraße, 200 Kilometern Hoch­wasser­schutzanlagen und 40 Schöpf­werken.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die wirtschaftliche, termin- und qualitäts­gerechte Beschaffung von Leistungen für die Durch­führung der Bauprojekte und dokumentieren Beschaffungs­vorgänge
  • Sie sind verantwortlich für die Ausschreibung, Vergabe- und Vertrags­abwicklung sowie für das Nachtrags­management
  • Sie bearbeiten und koordinieren Vergaben von Leistungen, v.a. bei Bau­leistungen
  • Sie prüfen und verhandeln Nachträge nach kalkulatorischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Sie beraten die Projektmitglieder in Vergabe- und Vertrags­angelegenheiten und arbeiten in IT-gestützten Prozessen mit diversen EDV-Tools wie der Vergabe­platt­form und den Projekt- und Dokumenten­management­systemen sowie SAP R/3 und MS Office

Ihr Profil:

  • Ein abgeschlossenes Bau- oder Wirtschafts­ingenieur­studium (Univ. / FH) oder langjährige Berufserfahrung im Tiefbau, Spezialbau oder konstruktiven Ingenieurbau
  • Kenntnisse in der Kalkulation von Leistungen, dem VOB/B und dem öffentlichen Vergabe­recht sowie Erfahrung im Prüfen von Nachtrags­forderungen
  • Die Abläufe auf einer Baustelle sind Ihnen bekannt
  • Sie sind das Bindeglied zwischen Projektleitung und Auftrag­nehmern und besitzen eine ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit
  • Zielorientiertes, wirtschaftliches Denken und Handeln, Team- und Kommuni­kations­fähigkeit sowie Einsatz­bereitschaft, Flexibilität und eine proaktive Arbeits­weise

Wir bieten:

  • Interessante und abwechslungsreiche Heraus­forderungen
  • Interdisziplinäre Arbeit im sympathischen Team
  • Eine umfassende Einarbeitung
  • Flexible Arbeitszeiten und eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Leistungsgerechte Bezahlung in einer unbefristeten Anstellung
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen Münchens mit sehr guter Verkehrs­anbindung
  • Persönliche und fachliche Entwicklungs­möglichkeiten (RMD²)

Sind Sie an der Aufgabe interessiert, aber Ihr Profil entspricht nicht voll­ständig unseren Anforderungen? Bewerben Sie sich trotzdem! Wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam ein maß­geschneidertes Programm, um Sie für die Aufgabe fit zu machen. Ihre Bewerbungs­unter­lagen senden Sie bitte an die

RMD Wasserstraßen GmbH
Personalabteilung, Frau Sonja Kettler-Hardi, Blutenburgstraße 20, 80636 München
oder an bewerbung@rmd-wasserstrassen.de. Rückfragen gerne unter: 089 99222-350