Diplom-Ingenieur (w/m/d) bzw. Bachelor/Master of Engineering (TU/FH) der FR Bauingenieurwesen (Hochbau) od. Architektur in Lüneburg, Niedersachsen

     

headerbild

 

Der Landkreis Lüneburg ist eine der wenigen Wachstumsregionen in Niedersachsen: Mehr als 180.000 Einwohner sind inzwischen bei uns zuhause. Mit der Lüneburger Heide, der Elbe und der über 1.000 Jahre alten Hansestadt Lüneburg ist unsere Region lebens- und liebenswert. Wir gehören zur Metropolregion Hamburg – eine der erfolgreichsten Wirtschaftsregionen Europas. Die Kreisverwaltung versteht sich als moderner Dienstleister. Eines unserer Leitziele ist eine bürger- und serviceorientierte Verwaltung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht der Landkreis Lüneburg für den Einsatz im Objektteam der Gebäudewirtschaft einen Mitarbeiter (w/m/d) mit erfolgreichem Abschluss als

Diplom-Ingenieur (w/m/d) bzw. Bachelor/Master of Engineering (TU/FH) der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Hochbau) oder Architektur

Ihre Aufgaben:

  • Grundlagenermittlung, Planung, Ausschreibung, Vergabe, Überwachung (Bauleitung) und Abrechnung von Neubau- und Umbauprojekten sowie gezielter Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen,
  • Erstellen von Kostenanschlägen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen („Lebenszykluskosten“),
  • Termin-, Kosten- und Qualitätskontrolle,
  • Übernahme von Bauherrenaufgaben und Vertretung der Bauherreninteressen,
  • Fachtechnische Überwachung und Steuerung externer Planer („Projektmanagement“),
  • Organisation und Durchführung laufender Unterhaltung, Instandsetzung und Modernisierung,
  • Erstellung von Sanierungs- und Energieeinsparkonzepten,

in kreiseigenen Schulen (Schwerpunkt), Verwaltungsgebäuden und sonstigen Einrichtungen.

Erwartet werden:

  • Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen der Fachrichtung Hochbau/Architektur
  • Einschlägige Berufserfahrung und fundiertes Fachwissen im beschriebenen Aufgabenbereich
  • Praktische Erfahrung in allen Leistungsphasen der HOAI
  • Sichere Anwendung des öffentlichen Vergaberechts (GWB, VOB, VOF, VHB)
  • Fundierte EDV-Kenntnisse (CAD, AVA, MS Office)
  • Ausgeprägtes Kosten-/Nutzen-Denken
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Ergebnisorientiertes, selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln
  • Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft und Konfliktfähigkeit
  • Freude am Arbeiten im Team sowie freundlicher und verbindlicher Umgang mit Menschen
  • Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B

Geboten werden:

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einer wachsenden Kreisverwaltung
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der dienstlichen Erfordernisse
  • Entwicklungsmöglichkeiten durch fachspezifische Fortbildungen sowie ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm und ein Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Freundliche und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Unbefristete Beschäftigung in Vollzeit (zzt. 39,00 Stunden/Woche), die Stelle ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet
  • Eingruppierung bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD)
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Leistungsorientierte Bezahlung

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen der Leiter der Gebäudewirtschaft, Herr Detlef Beyer, unter Tel. 04131 26-1275 bzw. seine Stellvertreterin, Frau Andrea Wiermann, unter Tel. 04131 26-1276.

Der Landkreis Lüneburg setzt sich für die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern ein.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Der Landkreis Lüneburg hat sich die Förderung von Menschen mit Migrationshintergrund zum Ziel gesetzt, sodass diese besonders aufgefordert werden, sich zu bewerben.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (bei Bewerbungen per E-Mail hängen Sie bitte Ihre Unterlagen als PDF-Datei an) senden Sie bitte bis zum 19.04.2020 unter Angabe des Kennzeichens FD 35 an den

metropol region hamburg

Landkreis Lüneburg
- Personalservice -

Auf dem Michaeliskloster 4
21335 Lüneburg

Tel.: 04131 26-1673 (Herr Theile)
​​​​​​​bewerbung@landkreis.lueneburg.de

www.lueneburg.de