Bauingenieur (m/w/d) für unsere Abteilung "Gebäude- und Standortdienstleistungen" in Duisburg, Nordrhein-Westfalen

   

error: xy ...
success: xy ...
warning: xy ...
notice: xy ...

Wir suchen einen

Bauingenieur (m/w/d)
für unsere Abteilung "Gebäude- und Standortdienstleistungen"
 

Werden Sie mit uns Duisburgs Partner in Mobilität, Versorgung und Service.

Die Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH ist die Holding in einem Konzern, zu dem zahlreiche Tochtergesellschaften gehören. Mit insgesamt etwa 4.100 Mitarbeitern zählen wir zu den größten Arbeitgebern Duisburgs und managen hauptsächlich die Geschäftsfelder Energie, Mobilität und Services. Somit sorgen wir als lokales Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen für eine leistungsfähige Infrastruktur in der Rhein-Ruhr-Metropole Duisburg. Als Holding übernehmen wir die strategische Konzern- und Unternehmenssteuerung, bieten Service- sowie Querschnittsfunktionen und schaffen somit funktionale und bedarfsgerechte Strukturen für all unsere Tochtergesellschaften. Unseren Mitarbeitern bieten wir interessante, abwechslungsreiche und zukunftsweisende Aufgaben, ein gutes Betriebsklima, diverse Benefits und eine leistungsgerechte Tarifvergütung.

Das sind Ihre Aufgaben:

  • Wahrnehmen von Ingenieurleistungen von Objekt und Industriebauten für Neu-, Um- und Erweiterungsbauten nach § 35 und § 44 HOAI im Konzern und für Dritte sowie Umsetzen von größeren Instandhaltungsmaßnahmen an den Liegenschaften des Konzerns
  • Erstellen von Kostenschätzungen, Kalkulationen und Angeboten inkl. der Ausschreibung von Bauleistungen, Objektüberwachung und Abrechnung (Leistungsphasen 6 - 9 HOAI ) sowie die Steuerung, Koordination und Beauftragung von Fremdfirmen und Fachplanern
  • Abstimmung von Ausführungsplanungen mit Fachbehörden, Gemeinden und Trägern öffentlicher Belange sowie interner Fachbereiche


Auf diese Qualifikation legen wir Wert:

  • Abgeslossenes Hochschulstudium als Bauingenieur (Master/Dipl. Ing) mit tiefen, umfassenden Kenntnissen in der Bautechnik, der Tragwerksplanung und AVA
  •  Gute Kenntnisse in VOB, BGB und HOAI
  • 5 Jahre Berufserfahrung in der Planung und Ausschreibung von Bauleistungen sowie deren Ausführung 
  • Kundenorientiertes Handeln, ausgeprägtes Kostenbewusstsein, Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft die Weiterbildung zum Fremdfirmenkoordinator undSiGeKo zu absolvieren
  • Fahrerlaubnis der Klasse B 

 

Passt das Profil und haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich -unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühesten Eintrittstermins- online über den nachfolgenden Button „Online bewerben“.

Mit der Einsendung Ihrer Bewerbungsunterlagen erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese als Kopie zu Nachweiszwecken intern gespeichert werden. Weitere Informationen zum Thema Datenschutz können Sie unserer Homepage entnehmen.

Weitere Informationen zum Thema Karriere finden Sie unter: www.dvv.de/karriere