Bauingenieur (m/w/d) als Dozent / Ausbilder für Stahlbetonbau u. Tragwerksbemessung in Kirchseeon, Kreis Ebersberg, Bayern

   

Berufsförderungswerk München gemeinnützige Gesellschaft mbH
fsbau-muenchen
 

Assessment – Qualifizierung – Integration

Willkommen beim Berufsförderungswerk München!

Unsere und vielleicht bald auch Ihre Mission lautet: erwachsene Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr ihrer Arbeit nachgehen können, beruflich so zu qualifizieren, dass sie wieder am Erwerbsleben und der Gesellschaft teilhaben können. Dafür setzt sich unser starkes Team aus erfahrenen Ausbildern, Ärzten, Psychologen, Sozialpädagogen und Verwaltungsfachkräften jeden Tag ein. Träger unserer Einrichtung – einer gemeinnützigen GmbH mit 700 Ausbildungsplätzen in der Nähe von München – sind ausschließlich öffentlich-rechtliche Körperschaften.


Sie sind Bauingenieur*in und brennen darauf, Ihre Kenntnisse an andere weiterzugeben? Dann unterrichten Sie ab dem 01.12.2020 an unserer Fachschule für Bautechnik in Kirchseeon als

Dozent / Ausbilder (m/w/d) für Stahlbetonbau und Tragwerksbemessung

Hier bauen Sie Menschen auf:

  • Mit Begeisterung unterrichten Sie unsere angehenden Bautechniker*innen in den Fächern Stahlbetonbau, Tragwerksbemessung und Baustofftechnologie
  • Souverän leiten Sie Ihren Kurs, konzipieren und gestalten den Unterricht ebenso abwechslungsreich wie praxisnah (z. B. bei Betonprüfungen)
  • Vor allem haben Sie Freude daran, Ihr Fachwissen und Know-how an Ihre motivierten Schüler*innen weiterzugeben und sie bei Bewerbungen bzw. dem Wiedereinstieg ins Berufsleben zu unterstützen.
  • Dazu arbeiten Sie kollegial mit weiteren Lehrkräften, Psychologen, Medizinern und Sozialpädagogen zusammen.

Das ist Ihr Fundament:

  • Da Sie Ihr Studium des Bauingenieurwesens idealerweise mit Diplom oder Master abgeschlossen haben, sind Sie fachlich bestens auf Ihre Aufgabe vorbereitet.
  • Außerdem besitzen Sie umfangreiche Kenntnisse und Berufserfahrung in der Tragwerksbemessung sowie der Baustofftechnologie .
  • Natürlich sollten Sie mit den entsprechenden Bemessungsprogrammen umgehen und am besten auch Bewehrungspläne erstellen können.
  • Im Optimalfall bringen Sie bereits berufspädagogische Erfahrungen mit – auf jeden Fall aber trauen Sie sich zu, Ihr Wissen größeren Gruppen zu vermitteln.
  • Sie sind eine verantwortungsbewusste, kommunikations- und präsentationsstarke Persönlichkeit, die viel Empathie für Menschen mit gesundheitlichen Problemen hat.
 

Freuen Sie sich auf:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz sowie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit mit viel Gestaltungsfreiraum in einem modernen Arbeitsumfeld
  • Eine attraktive Vergütung nach TVöD-Bund inklusive Jahressonderzahlung und zusätzliche Altersversorgung (VBL)
  • Eine gute Work-Life-Balance durch die Möglichkeit in Teil- oder Vollzeit zu arbeiten,
    30 Tage Urlaub, gleitende Arbeitszeit und 39 Wochenstunden (bei Vollzeit)
  • Unser hochmotiviertes Team, in dem wir ein wertschätzendes Miteinander pflegen und durch gemeinsame Mitarbeiterevents den Zusammenhalt stärken
  • Regelmäßige Weiterbildungen für Ihre persönliche Entwicklung
  • Unsere Kantine, unsere Cafeteria, Gesundheits- und Fitnessangebote (Kurse, Fitnessstudio, Massagen) im Haus
  • Die attraktive Region vor den Toren Münchens und die idyllische Lage in Kirchseeon mit guter Anbindung an die S-Bahn (ca. 10 Minuten zu Fuß)
  • Ein günstiges Appartement für max. 6 Monate im Falle einer Wohnungssuche

 

Sind Sie überzeugt?

Und wollen angehende Bautechniker*innen für Ihr Fachgebiet begeistern? Dann bewerben Sie sich bitte mit der Referenznummer BauI-001 (eine PDF-Datei mit max. 5 MB).

Noch Fragen? Ihr Ansprechpartner Thomas Torno beantwortet sie Ihnen gerne per E-Mail ([email protected]) oder telefonisch unter 08091 51-3293.

 

Nähere Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhalten Sie unter folgendem Link: HIER