Architekt (m/w/d) als Fachdienstleitung in Bad Vilbel, Wetteraukreis, Hessen

   

Bad Vilbel ist die einwohnerstärkste Stadt des Wetteraukreises und befindet sich in erstklassiger Lage zwischen der Großstadt Frankfurt und der Natur. Bad Vilbel ist eine vielseitig prosperierende Stadt mit zahlreichen kulturellen und sozialen Angeboten, vielfältigen Freizeit- und Bildungsangeboten, vielen Natur- und Erholungsräumen und namhaften Gewerbeunternehmen.

Der Fachdienst Hochbau und Gebäudeunterhaltung betreut mit einem vielfältigen und motivierten Team von einem weiteren Architekten, Technikern, Malern und Lackierern sowie einem Meister Elektrotechnik (m/w/d) die vielfältigen Aufgaben im Hochbau sowie in der Gebäudeunterhaltung, wobei Letzteres der Schwerpunkt ist.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fachbereich Technische Dienst/Bauwesen, Fachdienst Hochbau und Gebäudeunterhaltung, einen

Architekten (m/w/d) als Fachdienstleitung

in Vollzeit (39 Wochenstunden)

Ihre Aufgaben:

Schwerpunkt Gebäudeunterhaltung

  • Betreuung der Instandhaltung der städtischen Gebäude einschließlich der haus- und betriebstechnischen Anlagen und Einrichtungen für den Fachbereich.
  • Überwachung der Leistungsphasen nach HOAI, Koordination der Abrechnung von Ingenieur- sowie Bauleistungen (VgV VOL, VOB/VOL).
  • Organisation des Gebäudemanagements, u. a. Gefährdungsbeurteilungen, Erstellung anweisender und nachweisender Dokumente, Prüfungen, Wartungen etc.
  • Steuerung der Kostenkontrolle sowie des Termin- und Qualitätsmanagement

Hochbau – Neubau und Modernisierung

  • Konzeptionierung von Raum- bzw. Benutzerbedarfsprogrammen der Planung und Bau kommunaler Hochbauten und Sport- und Freizeitanlagen.
  • Erstellung von Genehmigungsunterlagen.
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Grundsatzentscheidungen für Raumprogramme und wirtschaftlichen Vorgaben für städtische Neu- und Umbaumaßnahmen im Hochbau. Projektsteuerung, Betreuung der Planverfasser und Bauleitung in fachlicher und finanztechnischer Hinsicht.
  • Übernahme der Bauherrenfunktion bei der Einschaltung freier Architektur- und Ingenieurbüros.

Leitung des Fachdienstes

  • Ausarbeitung und Formulierung von fachlichen Zielen und Richtlinien in den fachbezogenen Arbeitsbereichen sowie von Grundsatzentscheidungen.
  • Bearbeitung von Haushalts-, Kassen- und Rechnungsangelegenheiten.
  • Personalführung.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Dipl. Ing. (FH), Bachelor) der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Hochbau
  • Langjährige Berufserfahrung in allen Leistungsphasen der Bauplanung und Baudurchführung sowie vertiefte Kenntnisse im Prozessmanagement, Controlling und in der Steuerung von Generalplanern und Baudienstleistern
  • Fundierte Kenntnisse in der Planung, Baumanagement, Ausschreibung und Vergabe standardisierter Leistungen
  • Langjährige Führungserfahrung (mind. 5 Mitarbeitende)
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen, CAD und AVA Anwendungen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39 Wochenstunden)
  • Vergütung auf Grundlage der persönlichen Voraussetzungen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) in der Entgeltgruppe 12, Jahressonderzahlung und die Möglichkeit einer zusätzlichen leistungsorientierten Prämienzahlung
  • Zusatzversorgung im Alter (Zusatzversorgungskasse im öffentlichen Dienst)
  • Über den Tarif hinausgehende Arbeitsbefreiung
  • Parkplätze und Betriebsrestaurant am Rathaus
  • Premium JobTicket im RMV-Verbund mit Mitnahmemöglichkeit