Projektleiter (m/w/d) Barrierefreiheit im ÖPNV in München, Bayern

   

Projektleiter (m/w/d) für die Barrierefreiheit im ÖPNV (U-Bahn, Bus, Tram)

Stadt- und Systemplanung | Ressort Mobilität | Stadtwerke München GmbH

Das bieten wir Ihnen

  • Die Möglichkeit, die Mobilitätswende Münchens aktiv mitzugestalten und ein Teil davon zu werden.
  • Die Ergebnisse Ihrer Arbeit täglich im Stadtbild Münchens wieder zu erkennen.
  • Mit Ihrem Engagement und Ihren Vorstellungen von einem benutzerfreundlichen ÖPNV die Wünsche unserer Fahrgäste bzw. Kund*innen zu verwirklichen.

Das können Sie bei uns bewegen

  • Im Rahmen unserer Mobilitätswende sind Sie verantwortlich für die Weiterent-wicklung eines zukunftsfähigen, vorausschauenden Infrastrukturausbaus für U-Bahn, Bus und Tram.
  • Im Mittelpunkt Ihrer Tätigkeit steht die Weiterentwicklung der Barrierefreiheit für mobilitätseingeschränkte Kund*innen, indem Sie geeignete Strategien, Projekte und Maßnahmen zum Abbau von Zugangshemmnissen entwickeln, aber auch die Nutzerbelange im Hinblick auf die Haltestellen und die Kapazitätsentwicklung. Dabei übernehmen Sie die Rolle des/der „Beauftragten für Fahrgäste mit Mobilitätseinschränkungen“.
  • Sie bringen die spezifischen Fahrgastanforderungen bei sämtlichen Prozessen zur Entwicklung und Bereitstellung des gesamten MVG-Mobilitätsangebotes ein und unterstützen fachlich andere interne Bereiche aus dem Ressort Mobilität bei der Herstellung und Sicherung eines barrierefreien Gesamtausbaus.
  • Sie übernehmen die interne und externe Kommunikation, Koordination und Abstimmung der Maßnahmen und sind Ansprechpartner gegenüber Institutionen, Interessenvertretern und Fahrgastverbänden.
  • Sie organisieren und überwachen selbstständig kundenorientierte Projekte wie Mobilitätsschulungen, Bus & Bahn Begleitservice.

Damit überzeugen Sie uns

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Dipl.-Ing, Master) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Durch Ihre mindestes dreijährige Berufserfahrung, idealerweise in einem ÖPNV-Unternehmen, haben Sie Einblicke in möglichst unterschiedliche Bereiche (z.B. Infrastrukturplanung, Fahrzeugtechnik, Betriebssteuerung, Angebotsplanung) erlangt und sind es gewohnt, bereichsübergreifend zu arbeiten.
  • Sie haben die Zusammenhänge zwischen den Anforderungen der Nutzer*innen und den technischen Rahmenbedingungen von Fahrzeugen, Betrieb und Infrastruktur kennengelernt, können zwischen diesen abwägen und bestmögliche Lösungen aus Sicht der Kund*innen für spezifische Problemstellungen finden.
  • Ein besonderer Fokus Ihrer neuen Funktion liegt in der Berücksichtigung der Belange mobilitätseingeschränkter Fahrgäste. Für dieses Themenfeld bringen Sie ein besonderes Maß an Interesse und Empathie mit.
  • Die Bau- und Betriebsordnung Straßenbahn und ihre Richtlinien sind ihnen bekannt. Ortskenntnisse des Münchner Nahverkehrsnetzes und der Stadt sind wünschenswert.
  • Sie sind eine engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer und kommunikativer Kompetenz, arbeiten gerne im Team, zeigen Einsatzfreude sowie zielorientierte und strukturierte Arbeitsweisen mit hoher Eigenmotivation.

Weitere Informationen

Informationen zum Fachgebiet gibt Ihnen Herr Jens Nebel unter Tel.: 089 2191-2242. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und der einzuhaltenden Kündigungsfrist.

Kontakt

Peter Zabel
Recruiting
Tel.: +4989-2361-3573
www.swm.de/karriere

Jetzt bewerben

Als einer der größten Arbeitgeber der Region vernetzen wir München und begleiten die Stadt auf ihrem Weg zur Smart City. Erneuerbare Energien, E-Mobilität und flächendeckende Datennetze sind die Themen der Zukunft. Wir gehen sie schon heute an. Genauso wie ambitionierte Entwicklungsprojekte für bezahlbaren Wohnraum. Unsere Vision: den Menschen ein digital vernetztes, lebenswertes München zu bieten. Mit sauberer Energie in Form von Strom, Erdgas und Fernwärme. Mit quellfrischem Trinkwasser und modernen Bädern. Und natürlich mit einem der besten Nahverkehrsnetze Europas.

  • Partnerschaftlichkeit: Als familienfreundlicher Arbeitgeber gehen wir fair und vertrauensvoll miteinander um und legen großen Wert auf die Vereinbarkeit von Freizeit und Beruf. Deshalb bieten wir Ihnen einen sicheren Job mit flexiblen Arbeitszeiten, Altersvorsorge und Betrieblichem Gesundheitsmanagement.
  • Bildung und Entwicklung: In einer wertschätzenden Arbeitskultur stellen wir Ihr Können und den Ausbau Ihrer Stärken in den Vordergrund. So meistern wir gemeinsam eine riesige Bandbreite an Aufgaben in und um München.
  • Nachhaltigkeit:Ist das Schlagwort unserer Zeit und wird von uns nicht nur ökonomisch und ökologisch, sondern auch sozial gedacht und gelebt. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und der Schutz natürlicher Ressourcen gehen bei uns Hand in Hand.
  • Leistung für Lebensqualität: Wir stellen unseren Einsatz in den Dienst der Bürgerinnen und Bürger, denn das beste Trinkwasser Europas, moderne Bäder, eine zuverlässige Energieversorgung und ein hervorragender Personennahverkehr machen München erst zu dem, was es ist – eine Smart City mit Zukunft.