Techn. Bereichsleiter (m/w/d) Verkehrswegebau in Westliches Oberbayern und Schwaben

     

Technischer Bereichsleiter Verkehrswegebau (m/w/gn)

 

Das von uns betreute Unternehmen realisiert inner­halb eines führenden europäischen Bautechnologie­konzerns anspruchs­vollste Projekte im Straßen- und Tief­bau. Professionelles Know-how, engagierte Mit­arbeiter sowie hochmoderne Fertigungs­prozesse haben es zu einem der führenden deutschen Bau­dienstleister im Verkehrswegebau gemacht.

Daher suchen wir Sie für diese anspruchsvolle Management­aufgabe zur soliden Sicherung des beständig weiteren Wachstums.

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Führung und Verantwortung des Bereichs Verkehrs­wegebau in der Region westliches Oberbayern und Schwaben
  • Unternehmerische Ver­antwortung sowie Akquisition und operative Abwick­lung von Baumaßnahmen
  • Leitung von Straßen- und Tiefbau- sowie Infrastruktur­maßnahmen in der Region unter Berück­sichtigung der technischen und wirtschaft­lichen Zielsetzung
  • Gesamtverantwortung für Projekte in Vor­bereitung, Ausführung und Dokumentation
  • Wirtschaftliche und organisatorische Koordination mit Nach­unternehmern, Lieferanten, Behörden sowie firmen­internen Abteilungen
  • Operative Planung und Erstellung der Vor­schau, operatives Controlling der Geschäfts­aktivitäten
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mit­arbeiter sowie Personalbetreuung, ‑förderung und ‑beschaffung
  • Sie berichten direkt der Direktionsleitung

Seine Erwartungen an Sie:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bau­ingenieurwesen (FH / TU)
  • Mehrjährige Berufs- und Management­erfahrung im Verkehrswegebau, vorzugs­weise in der Abwicklung von Projekten des Straßen­baus bzw. von Infrastrukturmaßnahmen
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit einem Abrechnungs- und Kalkulations­programm (idealerweise iTWO) sowie MS Office
  • Gute Kontakte zu Ingenieur- und Planungs­büros im Bereich Infrastruktur
  • Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Das zeichnet Sie aus:

  • Analytisch, verhandlungsstark, selbst­ständig und kommunikativ. Teamfähig, belastbar, kosten­bewusst und durchsetzungsstark. Unter­nehmerisches Denken und Handeln, sicheres Auf­treten, seriös und zuverlässig.

Wir möchten mit einer Persönlichkeit ins Gespräch kommen, die eine solche Auf­gabe begeistert und großes Interesse hat, die Zukunft der zu verantwortenden Region persön­lich mit­zugestalten. Die Position ist verantwortungs­voll, langfristig angelegt und mit viel Gestaltungs­spielraum ausgestattet.

Mehr Informationen zu dieser nicht all­täglichen Position gibt Ihnen gerne Herr Richard Hönig persönlich, rufen Sie ihn an oder senden Sie ihm Ihre aussage­kräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer 1121020 per E-Mail zu.

Zögern Sie nicht, ergreifen Sie die Initiative!