Projektleitung (m/w/d) Hochbau in Neubiberg, Kreis München, Bayern

   

Image
Gemeinde Neubiberg
Landkreis München

Gemeinde Neubiberg

Hauptamt / Personalwesen
Stefanie Reichinger

www.neubiberg.de

Die Gemeinde Neubiberg mit ihren derzeit etwa 15.000 Einwohnern gliedert sich in die Ortsteile Unterbiberg und Neubiberg und liegt unmittelbar an der südöstlichen Grenze der bayerischen Landeshauptstadt München. Renommierte Unternehmen und Institutionen, wie die Universität der Bundeswehr München, die Akademie für Tierschutz und die Unternehmenszentrale der Infineon Technologies AG, haben sich hier angesiedelt und tragen wesentlich zum Slogan der Kommune bei: Fortschritt. Miteinander. Leben.

Wir suchen Sie als
Projektleitung für den Hochbau (m/w/d)
ab sofort, in Vollzeit, befristet auf 5 Jahre mit der Option auf Verlängerung

Für die Realisierung des Wettbewerbssiegers „Bürgerzentrum Neubiberg - Rathaus-Erweiterung & -Sanierung“ suchen wir eine engagierte Projektleitung (m/w/d).

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Wahrnehmung der Bauherrenfunktion für das Hochbauprojekt Rathauserweiterung von der Entwurfsplanung bis zur Nutzungsaufnahme, einschließlich Budgetplanung, Projektcontrolling, Ausarbeiten der Verträge für externe Architekten, Fachplaner und Unternehmen
  • Bauunterhaltung der gemeindlichen Liegenschaften (einschließlich Grundlagenermittlung für Bauunterhalts- und Investitionsmaßnahmen, Instandsetzungsplanung)

          Das bringen Sie mit:

          • abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (FH/TH/TU) im Bereich Architektur / Bauingenieurwesen (Diplom, Bachelor oder Master)
          • Erfahrung bei der selbstständigen Abwicklung von Hochbaumaßnahmen, sowie Projektmanagementmethoden
          • sicheres Auftreten sowie Verhandlungsgeschick in der Zusammenarbeit mit externen Projektbeteiligten
          • fundierte Kenntnisse der HOAI, VOB & VOL sowie im öffentlichen Vergabewesen, einschließlich e-Vergabe
          • dynamische Persönlichkeit mit Eigeninitiative und Organisationstalent, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, konzeptionelles Denkvermögen
          • sehr gute Deutschkenntnisse mit klarer und überzeugender Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift (Niveaustufe C2 GER) sowie Fähigkeit zur kooperativen Teamarbeit
          • sicherer Umgang mit MS-Office
          • Erarbeitung von Entscheidungsgrundlagen, Teilnahme an Sitzungen

          Ihre Perspektive bei uns:

          • Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer Gemeindeverwaltung, in der Teamarbeit großgeschrieben wird.
          • Die Gemeinde Neubiberg liegt verkehrsgünstig in der Zone M des MVV und ist mit der S-Bahn in weniger als 15 Minuten vom Münchner Ostbahnhof zu erreichen.
          • Sie profitieren von einem modernen Arbeitsplatz mit großzügiger Gleitzeitregelung, einem betrieblichen Gesundheits-management (von der AOK Bayern zertifiziertes „Gesundes Unternehmen“), der Unterstützung bei Kinderbetreuungs-plätzen sowie der Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an gemeindlichen Kulturveranstaltungen und am Angebot der Gemeindebibliothek.
          • Um Sie bei Ihrer fachlichen Weiterentwicklung zu unterstützen, bieten wir zusätzlich vielseitige Fort- und Weiterbil-dungsmöglichkeiten.
          • Darüber hinaus erhalten Sie von uns eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen, die Großraumzulage München und eine attraktive betriebliche Zusatzversorgung.
          • Sie erhalten eine tarifgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag öffentlicher Dienst bis EG 11 TVöD (VKA).

          Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung. Bitte bewerben Sie sich mit ihrem tabellarischen Lebenslauf, Bewerbungsschreiben und Ihren Zeugnissen unter Angabe des Kennwortes „SG 42_2020_22“.

          Bei Fragen zu unserem Stellenangebot erreichen Sie Frau Stefanie Reichinger unter folgender Rufnummer
          089/600 12 925.

          Gerne können Sie sich z.B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung informieren.



          Hinweis: Nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahren werden die eingegangen Onlinebewerbungen nach sechs Monaten datenschutzkonform gelöscht. Reisekosten für ein mögliches Vorstellungsgespräch übernehmen wir nicht.

          Gemeinde Neubiberg https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-1001665/logo_google.png
          2021-06-11T09:06:05.924Z
          null
          null null
          2021-04-07
          Neubiberg 85579 Rathausplatz 12
          48.0768804 11.663206