Menschen sind unser Leben. 

„Die Arbeit bei der Evangelischen Stiftung Alsterdorf ist nicht nur abwechslungsreich, sie ist auch sehr sinnstiftend."

 

Willkommen in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf. Als diakonisches Dienstleistungsunternehmen in Norddeutschland mit rund 6.000 Mitarbeitenden sind wir schwerpunktmäßig in den Bereichen Eingliederungshilfe, Bildung und Medizin tätig. Für uns steht der Mensch mit seinen unterschiedlichen Bedürfnissen im Mittelpunkt. Die Aufgabenfelder der Stiftung sind vielseitig – es gibt Wohn-, Bildungs- und Beschäftigungsangebote für Menschen mit Behinderung sowie Angebote in der Kinder- und Jugendhilfe.

Die Holding der Evangelischen Stiftung Alsterdorf verantwortet hingegen die strategische Organisation der Stiftung. Der hierzu gehörende Bereich Immobilienmanagement, Bau & Technik stellt sicher, dass der stiftungseigene Immobilienbesitz nachhaltig die strategischen Ziele unterstützt.

 

Zur Unterstützung unserer Immobilienverwaltung suchen wir ab sofort einen erfahrenen und engagierten

Architekt/ Bauingenieur (m/w/d)

Es handelt sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit. Vergütung nach KTD.

Ihre Aufgaben 

 

Der Bereich Immobilienmanagement, Bau & Technik ist in der Evangelischen Stiftung Alsterdorf für die kaufmännische Verwaltung sowie die bauliche Erhaltung und Entwicklung des Immobilienbestandes verantwortlich. Ebenso fallen Neubaumaßnahmen und Großinstandsetzungen in unseren Bereich.

  • Sie planen Umbau-, Instandhaltungs- und Reparaturmaßnahmen in unterschiedlicher Größe, leiten und überwachen die Ausführung
  • Sie sind zuständig für die fachliche Begleitung unserer Immobilienkaufleute und Servicetechniker (m/w/d)
  • Sie begleiten als Bauherrenvertreter (m/w/d) die Planung und Durchführung von Neubauprojekten und Großinstandsetzungsmaßnahmen
  • Sie nehmen an Planungs- und Baubesprechungen teil, sind erster Ansprechpartner (m/w/d) für die am Bau Beteiligten und kompetenter Berater (m/w/d) unserer Tochterunternehmen und Mieterschaft

Sie bringen mit

 
  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Dipl.-Ing./ Bachelor/ Master)
  • Mindestens drei Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im Immobilienbereich
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen sowie mit AVA- und CAD Programmen (wir nutzen ORCA-AVA und Autocad LT 2020)
  • Gute Kenntnisse im Brandschutz, barrierefreiem Bauen und TGA
  • Eine analytische, ganzheitliche Denkweise verbunden mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Organisationstalent und Engagement
  • Soziale und kommunikative Kompetenzen sowie Freude an der Arbeit im Team
  • Führerschein der Klasse B 
  • Die Bereitschaft, nach dem Leitbild unserer Stiftung zu handeln. Dieses finden Sie hier

Wir bieten Ihnen 

 
Ein sicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis mit Vergütung nach dem Kirchlichen Tarifvertrag Diakonie (KTD)
Eigenverantwortliches Handeln in einem von Vertrauen und Engagement geprägten, leitbildorientierten Arbeitsumfeld mit flachen Hierachien
Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit der Möglichkeit der persönlichen Weiterentwicklung und Gestaltungsspielraum
Familienfreundliche und flexible Arbeitszeitmodelle im Sinne einer ausgewogenen Work-Life-Balance und der Möglichkeit von mobilem Arbeiten
Aufgrund einer guten technischen Infrastruktur (mobiler Arbeitsplatz) sind wir in der Lage, gut auf die besonderen Anforderungen in der aktuell bestehenden Covid-19-Situation reagieren zu können
30 Urlaubstage sowie Zahlreiche Zusatzleistungen und Vergünstigungen, wie z.B. Urlaubs- und Weihnachtsgeld und vermögenswirksame Leistungen
Eine gute anteilig arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge in der Evangelischen Zusatzversorgungskasse (EZVK) sowie Unterstützung im Bedarfsfall durch ein professionelles Sozialberatungsangebot
Zuschuss zum HVV ProfiTicket